26.10.06 11:59 Uhr
 5.508
 

Angelina Jolie: Zusammenbruch am Filmset

Die 31-jährige Schauspielerin Angelina Jolie brach bei den derzeitigen Dreharbeiten zu ihrem neuen Film "A Mighty Heart: The Brave Life and Death of My Husband Danny Pearl" in Indien zusammen.

Sie stand gerade für eine sehr emotionale Szene vor der Kamera, als sie den Ohnmachtsanfall erlitt. Jolie alias Marianne erhält im Film die Nachricht, dass ihr Ehemann Daniel Pearl von Terroristen in Pakistan ermordet wurde.

Auch Tage vorher zeigten sich Jolies gesundheitliche Probleme. Bei einem gemeinsamen Ausflug mit ihrem Partner Brad Pitt wurde sie von Journalisten bedrängt und hatte darauf im Hotel schon einen Kreislaufkollaps.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: temperance
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Angel, Angelina Jolie, Zusammenbruch
Quelle: www.kino.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angelina Jolie nimmt dank Zellkur 24 Kilogramm zu
Neue Doku: Angelina Jolie und Brad Pitt wollten sich angeblich gegenseitig töten
Angelina Jolie isst in Kambodscha lokale Spezialitäten wie Taranteln

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.10.2006 12:58 Uhr von niffer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bin überascht: Die scheinen ja wirklich für ihr geld zu arbeiten!
Kommentar ansehen
26.10.2006 14:06 Uhr von Deniz1008
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Beide etwa Schwanger? ... :D alles ist möglich*

mfg

Deniz1008
Kommentar ansehen
26.10.2006 14:56 Uhr von toyah42
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Kreislaufkollapse könnten auf eine Angststörung hinweisen.

Vielleicht sollte sie sich einfach mal eine Zeit lang zurückziehen und entspannen.
Kommentar ansehen
26.10.2006 17:55 Uhr von QueenNothinh
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
man könnte auch einfach aufhören, darüber zu spekulieren warum.
Alles ist möglich...
Kommentar ansehen
27.10.2006 08:48 Uhr von Immer_wieder_gerne
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist das schlechte Gewissen: das sich vom Unterbewusstsein langsam hochkrabbelt.
Kommentar ansehen
27.10.2006 12:04 Uhr von horror1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bei: so einem film kann ich das verstehen.
immerhin hatte pearl beweise gesammelt das die us regierung und der israelische geheimdienst für viele greueltaten verantwortlich waren die an irakischen zivilisten durchgeführt wurden.
wie praktisch das ausgerechnet die leute ihn köpften die er schützen wollte,wenn es denn so war.
schnell noch in schauprozessen in pakistan ein paar islamisten verurteilen und gut ist.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angelina Jolie nimmt dank Zellkur 24 Kilogramm zu
Neue Doku: Angelina Jolie und Brad Pitt wollten sich angeblich gegenseitig töten
Angelina Jolie isst in Kambodscha lokale Spezialitäten wie Taranteln


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?