25.10.06 19:10 Uhr
 8.379
 

Robbie Williams verspottet geistig Behinderte im Lied "Rudebox" - Boykottaufruf

Der britische Sänger Robbie Williams soll laut Angaben von mehreren Behinderten-Organisationen in seinem neuen Lied "Rudebox" über geistig behinderte Menschen herziehen.

Williams will die Hörer seines Liedes dazu bringen, "so zu tanzen, als hätten sie Gold bei den Special Olympics geholt" und greift damit behinderte Menschen an; so fassen es zumindest die Betroffenen auf und fordern deshalb einen Boykott der CD.

"Der Text ist absolut unverantwortlich", so die Managerin einer Sportbewegung für Behinderte. "Das ist einfach respektlos", kommentiert Andrew Gayle, der Behinderte unterstützt. Für das Radio ist das Lied bereits zensiert worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: german_freak
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Williams, Robbie Williams, Boykott, Lied, Behindert
Quelle: www.bz-berlin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Robbie Williams redet erstmals offen über seine Depression
Robbie Williams möchte beim ESC gerne für Russland antreten
Robbie Williams kiffte einst im Buckingham Palace

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

34 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.10.2006 18:32 Uhr von german_freak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich kann mir nicht vorstellen, dass er es so böse meint. Er erklärte ja auch, dass er Menschen mit Lernschwächen bewundere und jegliche Art von Sport liebe (siehe Quelle).
Kommentar ansehen
25.10.2006 19:33 Uhr von ylarie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wieso verspotten? Die Aussage ist doch kein Spott, sondern einfach eine normale Aufforderung!

Vielleicht soll sich die Aussage ja auch auf so tolle Vögel beziehen, die so tun als ob, und dann bei den Special Olympics teilnehmen, nur damit sie auch mal eine Chance hatten, was zu gewinnen!?

Ich weiß es nicht, würde es aber pauschal auch nicht als Spott bezeichen!
Kommentar ansehen
25.10.2006 19:34 Uhr von Dreamisback
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der text: Do the rudebox, Shake your rudebox 2x


Ok then back to basics grab your shell toes and your fat laces
A little hand clap for some funk faces
and make your body move in the following places
goes up your back and then down your spine and when it hits your head

Ok then back to baseheads dance like you just won at the special Olympics
I got the rudebox of the back of a spaceship, so sick I just had to take it
The R.U.D.E.B.O.X. up yer jacksy, split yer kecks sing a song of semtex, pocket full of durex body full of mandrex
Are we gonna have sex (yes) will you wear your knee socks (ohh) back to the rudebox

Got this double fantasy where we just never stop,
I´ve got one design and that´s to funk you to the top
Know whats on my mind there´s only one thing you will find
I got one design and that´s to bump you til you drop

Rudebox, do the rudebox, cos you so nasty
Rudebox, shake your rudebox, why you so nasty

Rudebox, do the rudebox, cos you so nasty
Rudebox, shake your rudebox, why you so nasty

Ok then back to spaceship, take both pills fuck the matrix
Jack those jills shake your Playtex rock 3 stripes not the asics
A.D.I.D.A.S old school cos it´s the best %u2013 yes
Tk max cost less yes
Jackson looks a mess bless

Ok then what to do
if you try to jack me ill rudebox you
if you rudebox me ill rudebox your whole crew
cos its what I do aint that right boo %u2013 true

I´ll ride with you if you can get me to the border cos the sheriff´s after me for what I did to his daughter
I did it like this you did it like that I love it when you double clap clap

Grab this double fantasy where we just never stop
I´ve got one design and that´s to funk you to the top
Know whats on my mind there%´s only one thing you will find
I got one design and that´s to bump you til you drop

Rudebox, do the rudebox, cos you so nasty
Rudebox, shake your rudebox, why you so nasty

Rudebox, do the rudebox, cos you so nasty
Rudebox, shake your rudebox, why you so nasty

Ok then check the tan line, make your body shape like you´re stood on a landmine
call me on my mobile not the landline and the jack the mainline at the same time

Ok this is what we do, got a jam so fresh its nice for you
Ok give it what you got and dial 808 for the bass to drop
Ok then whats the fracas grab your cardy your lead hat and your bus pass
you don´t sweat much for a fat lass grab your rudebox cos your box is righteous

Ok bum rush the show I got high speed dubbing on my stereo and all the tunes in the box are the cherrio
I know I told you before
did you hear me though

Grab this double fantasy where we just never stop
ive got one design and that´s to funk you to the top
Know whats on my mind there´s only one thing you will find
i got one design and that´s to bump you til you drop

Rudebox, do the rudebox, cos you so nasty
Rudebox, shake your rudebox, why you so nasty

Rudebox, do the rudebox, cos you so nasty
Rudebox, shake your rudebox, why you so nasty

Do the rudebox, shake your rudebox (repeat to fade)
Kommentar ansehen
25.10.2006 19:36 Uhr von Angel-Knight
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum sollte man behinderten Menschen mehr respekt entgegenbringen als z.B. Politikern, oder auch jedem anderem hart arbeitendem Menschen.

Jeder meistert doch sein leben so gut er kann (im Normalfall). Für leute die keinen spass über sich verstehen hab ich kein Verständnis. Obs Frauen sind die sich über Diskriminierung in Wissenschaftssendungen aufregen oder halt die Managerin der Sportbewegung für Behinderte.

Ich bin Ossi und was ich manchmal für Witze anhören muss... aber da wird halt zurückgekonntert. Und mitlachen tu ich ja auch. So lange es nicht zu sehr unter die Gürtellinie geht ist es doch OK. Und in irgenteiner weise respektlos find ich den Spruch jetzt wirklich nicht.
Kommentar ansehen
25.10.2006 19:40 Uhr von Tyfoon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und außerdem: verspottet er ja wohl kaum eine Bevölkerungsgruppe welcher er selber angehört ;)
Kommentar ansehen
25.10.2006 19:40 Uhr von DeeRow
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der is doch selber behindert: Robbie hat doch damals selber ausgesagt, eine Lese- und Schreibschwäche zu haben. Von daher ist es ja ein Witz eines Behinderten, über Behinderte.
Ich fand den Spruch an sich überhaupt nicht schlimm, aber es gibt ja immer wieder Kämpfer und Idioten, die sowas als offene Beschimpfung ansehen. Leute, spart euch das MItleid für euch selber auf. Denn es war nur ein Spruch...

LOL, genau, boykottiert die CD.
Ich hab mir noch keine CD von Robbie gekauft, aber diesmal denke ich, werd ich es tun. Nur, weil solche Nörgler bei mir absolut keine Chance haben.

Grüsse,

Dee "rock dj" Row
Kommentar ansehen
25.10.2006 19:55 Uhr von Thesa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@all: Hört gefälligst auf von etwas zu reden von dem ihr keine Ahnung habt!!!!!!!! Ihr könnt erst etwas dazu sagen wenn ihr selbst in irgendeiner form behindert seid.Ihr wisst alle gar nicht wie schwer es ist mit sowas umzugehen...Und vor allem wisst ihr auch nicht wie man das als behinderter sieht. Dazu müsstet ihr erst selbst in der situation sein und dann würdet ihr euch extrem schnell wieder in euer altes,einfaches und unbeschwertes Leben wünschen!!!!! Immer solche dummschwätzer.....
Kommentar ansehen
25.10.2006 19:59 Uhr von hindimax
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aha: und wenn es nun heißen würde "...so zu tanzen, als hätten sie Gold bei den Olympics geholt", also ohne special, könnte sich die organisation genauso beschweren, warum es denn nicht genauso die special olympics seien könnnten. ausserdem zeigt es, dass sowas sofort negativ aufgenommen wird, ohne die wahre intention des schreibers zu kennen.......
Kommentar ansehen
25.10.2006 20:34 Uhr von Dreamisback
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
muss ja noch mal was zum titel sagen: der ist genau so schlimm...

es wird suggeriert das robbie tatsächlich hetzt....

aber es wird ja nur so von der einen gruppe so interpretiert
Kommentar ansehen
25.10.2006 20:47 Uhr von swbfan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
vielleicht ist es umgekehrt und der Song sollte viele Behinderte in positivem Sinne ansprechen und zu Lebensfreude mit Tanzen etc. auffordern. Mein Gott.. ich meine doch, "so zu tanzen, als hätten sie Gold bei den Special Olympics geholt" als respektlos und unverantwortlich zu bezeichnen ist doch eher vage.

@Thesa: Ich glaube, deine Meinung bezieht sich weniger auf das Lied, sondern auf das alltägliche Leben mit der einer Behinderung selbst. Wenn nicht, dann erklär´ doch mal. Würde es gerne verstehen.. Mein 20-jähriger Bruder ist auch behindert (Herz-/Nierenerkrankung), findet das Lied toll und keineswegs provozierend..
Kommentar ansehen
25.10.2006 20:58 Uhr von Dreamisback
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sw recht gebe: ja thesa.. woher willst du wissen das keiner von uns weiß wie es ist behindert zu sein ??

wieso bist du gleich so agressiv?
Kommentar ansehen
25.10.2006 21:10 Uhr von wounds
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das fällt denen aber früh auf Ach... ist ja BZ... kein wunder... wenn man keine Schlagzeilen hat, macht man sich welche oder greift zu alten Kamellen...
Kommentar ansehen
25.10.2006 21:14 Uhr von smegma
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Boykott scheint immer noch eine billige Masche zu sein, damit Robbie im Gespräch bleibt.
Kommentar ansehen
25.10.2006 21:31 Uhr von delauer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hehe: Bessere Werbung kann der Kerl ja gar nicht machen. :D
Jetzt ist sein Name in aller Munde und die CD´s verkaufen sich leichter.
Kommentar ansehen
25.10.2006 22:41 Uhr von KingChimera
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ thesa: Juhu, ich darf mich "offiziell" zu Wort melden, geil ^^

Nur was soll daran verspottend wirken? Hätte er gesungen "so tanzt wie die Deppen bei den Paralympics" wäre das verständlich gewesen. Aber den echten Satz würde ich eher als Lob hinnehmen, und nicht als Verspottung. Denn immerhin sollen in dem Fall diese Sportler (vor denen ich persönlich wirklich den Hut ziehe) ja als eine Art Vorbild dienen, oder etwa nicht??

Werden die Behinderten nie genannt heißt es man würde sich nicht mit ihnen beschäftigen, nennt man sie einmal ists gleich ne Beleidigung... Naja...

Servus, greetz KingChimera
Kommentar ansehen
25.10.2006 23:35 Uhr von ärn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja: Ich denke mal dass es eher so ist ....Robbie möchte halt dass die leutz sich über seine neue Musik so freuen ...wie die bei den Paralympics wenn sie Gold holen...also nach ner Unterhaltung mit meinem Behinderten Bruder ,der dass nicht als Angriff sieht, denke ich "alles halb so wild":-D
Kommentar ansehen
26.10.2006 01:33 Uhr von ted1405
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*ärn zustimm*: Da Robbie laut Author ja Menschen mit Lernschwäche bewundert, schließe ich auch darauf, daß es keinesfalls eine Beleidigung oder Anspielung sein sollte.

Vielleicht freuen sich Medalliengewinner bei den Paraolympics einfach deutlich offener und ehrlicher über den Sieg, weil sie nicht so routiniert und abgeklärt wie nicht Behinderte an ihren Sport herangehen?

Nun ja - der Text mag im Kontext zum Wort "Tanzen" etwas anstößig aufgefasst worden sein, doch denke ich, er bezieht sich rein auf die Freude der Gewinner.
Kommentar ansehen
26.10.2006 02:12 Uhr von Katatonia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aufklärung und @ted1405: Hier handelt es sich um die Special Olympics. Dies ist eine Olympiade, bei dem geistig behinderte Menschen ihre Leistungen präsentieren. Die Paraolympics sind ausnahmslos für körperlich behinderte Menschen.

Da ich dieses Jahr das Glück hatte, bei den Special Olympics Deutschland in Berlin, als Betreuer mitmachen zu dürfen, empfinde ich viele Meinungen hier, als sehr uninformiert. Diese Textpassage an sich empfinde ich jedoch selbst nicht so schlimm. Es ist immer eine Auslegungssache. Entweder geht Robbie Williams vom Positiven aus oder vom Negativen. Man weiß es nicht. Es war jedoch herrlich mitanzusehen, wie sich die geistig behinderten Menschen über diese Veranstaltung gefreut haben. Dabei war es unerheblich, ob man Gold holte oder nicht. Dabeisein war alles. Wenn er natürlich von einem nicht beeinträchtigtem Menschen ausgeht, dann war das eine Beleidigung allererster Güte.

@swbfan

Wie ich dir schon per PM schrieb. Eine Behinderung ist keine Krankheit, sondern eine Beeinträchtigung. Krankheiten kann man meist heilen, Behinderungen nicht. Ein wichtiger Unterschied! ;)
Kommentar ansehen
26.10.2006 02:13 Uhr von Katatonia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eine Lernschwäche ist keine anerkannte Behinderung. Das sei nochmal gesagt für alle.
Kommentar ansehen
26.10.2006 02:44 Uhr von kimmsen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Thesa & co: natürlich kann man sich ein urteil über den umgang mit behinderten erlauben, ohne selbst eine behinderung zu haben.
ansonsten dürfte man ja über sehr vieles nicht urteilen oder reden. zum beispiel dürften mörder nur noch von mördern verurteilt werden.

ich denke auch, dass robbie williams damit die leistung und freude der behinderten in den vordergrund stellen wollte.
warum kann er also nicht über diese pure freude der behinderten singen?
gefällt es den verbänden besser, wenn robbie singt, dass behindert sein echt blöd ist?

selbst wenn er tatsächlich einen witz über behinderte machen wollte, sollte man mit der reaktion nicht übertreiben. wenn man behinderte in die gesellschaft integrieren möchte, dann muss man eben auch mit witzen leben. die gehören nämlich auch zum gesellschaftlichen leben.
die heftigsten beleidigungen behinderter die ich je hörte, kamen übrigens von anderen behinderten.
Kommentar ansehen
26.10.2006 07:52 Uhr von hawk74
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Thesa & alle Moralapostel: Ich bin behindert und mich stört der Text nicht.

Die Textzeile finde ich sehr "gut".
Da ist doch nix verletzendes dran.

Man(n) sollte mit dem Thema "Behinderung" etwas entspannter umgehen.
Entspannt bedeutet ja nicht Respektlos !!

Wie sagte Harald Schmidt ?!
"Behinderte haben auch ein Recht verarscht zu werden !"

Bis dann ...
HAWK
Kommentar ansehen
26.10.2006 08:07 Uhr von Natsukawa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Rudebox? Warum soll man eigentlich seinen Hundeanus schütteln? Ist es ein Lied für Wuffi, den parkinsonerkrankten Pitbull?

Oder ist es ein Rechtschreibfehler und sollte "Rootbox" heißen -- obwohl, eine Wurzelschachtel zu schütteln macht auch wenig Sinn...

Ach, Robert Willibald ist ja soooo cool (*yaaaaawn*)
Kommentar ansehen
26.10.2006 08:21 Uhr von QueenNothinh
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also sonst geht es noch? Dann sollen auch die Anonymen Tablettenschlucker (Mandrex), die katholische Kirche (Durex-Kondome) und die Musiker von Semtex sich beschweren. Ich warte.

Natürlich fühlen sich die sogenannten Minderheiten immer schnell beleidigt und jeder muss Mitleid für sie haben. Aber Robbie hat keinen Anschlag auf ein Heim durchgeführt oder geistig Behinderte als Idioten beschimpft, kann denn keiner mehr differenzieren zwischen ´Scherz´ und Ernst? Es gibt sicherlich auch eine Menge Menschen, die erst durch dieses Lied überhaupt von den Special Olympics erfahren, das hat fast schon was von Werbung... Aber erstmal rumheulen.
Kommentar ansehen
26.10.2006 08:30 Uhr von DrLecter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zitat Harald Schmidt: Harald Schmidt sagte einmal:

"Jede Randgruppe hat das Recht verarscht zu werden".

Man sollte es zwar nicht übertreiben, aber wenn es nicht mehr erlaubt wär, nen kleinen Witz zu machen, diskriminiert man behinderte Menschen dadurch doch auch, oder?
Kommentar ansehen
26.10.2006 08:35 Uhr von hiesl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Cd ist sowieso schrtt

Refresh |<-- <-   1-25/34   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Robbie Williams redet erstmals offen über seine Depression
Robbie Williams möchte beim ESC gerne für Russland antreten
Robbie Williams kiffte einst im Buckingham Palace


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?