25.10.06 14:09 Uhr
 290
 

Jetzt auch in Hamburg Gammelfleisch: 5,5 Tonnen gefunden

Weil ein Gastwirt Meldung gemacht hat, dass er verdorbenes Roastbeef bekommen habe, hat die Staatsanwaltschaft befohlen, dass die Firma von dem Lieferanten des Fleisches in Hamburg durchsucht wird.

Bei der Durchsuchung wurden dann 5,5 Tonnen tiefgefrorenes Fleisch, das schon grün war, entdeckt.

Das Fleisch war schon seit zwei Jahren abgelaufen. Es wurde beschlagnahmt. Gegen den Chef der Lieferfirma wird jetzt ein Verfahren anlaufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Gauthier
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Hamburg, Tonne, Gammelfleisch
Quelle: www.mdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg-Weingarten: Junger Mann mit Holzpfosten verprügelt
Cottbus: Fünf Männer bei Junggesellenabschied attackiert
Hitchcock in Mannheim: Krähen attackieren und verletzen Spaziergänger

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.10.2006 14:41 Uhr von delauer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lecker: Was geschieht nur mit der Welt? Da kann man ja nur heulen, wenn man sieht, wo man aufwächst. Geld ist mehr wichtiger als der Mensch.

Den Kerl sollte man standrechtlich erschießen. Er hat in Kauf genomen, dass andere Menschen "Lebensmittelvergiftungen" erleiden und daran erkranken und im schlimmsten Fall sogar sterben könnten.
Kommentar ansehen
25.10.2006 14:45 Uhr von slice123
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
asdfa: der kann doch nicht wirklich vorgehabt haben Fleisch zu verkaufen das seit zwei Jahren (!) nicht mehr genießbar ist.
Kommentar ansehen
25.10.2006 14:49 Uhr von maki
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wo ist das Problem? Das Deutsche Staatsfernsehen betont doch immer gleichzeitig mit diesen Meldungen, dass sowas zwar eklig, aber ungefährlich ist... ;-)
Kommentar ansehen
25.10.2006 15:12 Uhr von hawk74
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eigenverantwortung: Wenn ich 1kg Schweinefilet für 2,50 Euro haben will (kaufe), dann darf ich mich wundern wenn sowas dabei rauskommt !!
(Kenne den genauen Preis im moment nicht ... ist nur ein Beispiel)

GEIZ IST (vielleicht doch nicht so) GEIL ?!

Gleichbleibende/Besser Qualität für immer weniger Geld ?!

Das geht eben nicht !!

Bis dann...
HAWK
Kommentar ansehen
25.10.2006 17:25 Uhr von cantarella
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hmmm mjammjam: lecker lecker ich würde nur gern nen foto sehen von dem gammel-zeug ^^

aber ich versteh nicht warum überhaupt son wirbel um das ganze gemacht wird, ich glaube es gab schon immer gammel-fleisch und wird es auch immmer geben, egal wie scharf die kontrollen sind...
Kommentar ansehen
25.10.2006 17:36 Uhr von Pinok
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nicht immer: ist teuer gut, bestes beispiel dafür liefert die "GEZ"

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg-Weingarten: Junger Mann mit Holzpfosten verprügelt
Einige Unstimmigkeiten bei Studie zum Rechtsextremismus in Ostdeutschland
Cottbus: Fünf Männer bei Junggesellenabschied attackiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?