25.10.06 10:28 Uhr
 534
 

Essen: Einbrecher versuchte mit einem Sprung aus der zweiten Etage zu entkommen

Am Dienstagabend wurde ein Einbrecher in Essen von einem Hausbewohner überrascht, als er sich Zugang zu dem Keller des Mehrfamilienhauses verschaffen wollte.

Der Räuber begab sich eiligst in den zweiten Stock des Gebäudes und versuchte durch einen Sprung in den Innenhof zu entkommen.

Der 31-jährige Eindringling zog sich bei dem Sprung Brüche an Bein, Unterarm und Schulter zu. Er wurde von der Polizei verhaftet.


WebReporter: Katerle
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Essen, Einbrecher, Sprung
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gießen: Ärztin muss 6.000 Euro wegen "Abtreibungswerbung" zahlen
Frankfurt am Main: Anklage wegen erfundener sexueller Übergriffe durch Ausländer
Chemnitz: "Kraftklub"-Bassist mit Crystal in Auto erwischt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.10.2006 13:24 Uhr von syberspacer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: anscheinend dumm und unsportlicher der Einbrecher.
Schlecht geplant scheint das ganze nochdazu.
Naja er ist ja auch geschnappt worden. --->ZU RECHT !
Kommentar ansehen
25.10.2006 17:20 Uhr von cantarella
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
so ein idiot: wenn er gestorben wär, wärs nen fall für den darwins-award ^^
Kommentar ansehen
25.10.2006 22:26 Uhr von elfe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dumm wien stück verschimmeltes brot ^^

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gießen: Ärztin muss 6.000 Euro wegen "Abtreibungswerbung" zahlen
Frankfurt am Main: Anklage wegen erfundener sexueller Übergriffe durch Ausländer
SPD will Basis über mögliche Regierungsbeteiligung abstimmen lassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?