24.10.06 20:23 Uhr
 495
 

"Monk"-Darsteller Tony Shalhoub ab Januar 2007 am Off-Broadway

Für den "Monk"-Mimen Tony Shalhoub ist der Broadway kein Neuland. Er war u.a. in "Conversations With My Father" zu sehen, in "The Heidi Chronicles" oder dem Revival von "Ein verrücktes Paar" (1985). Ab Januar 2007 tritt Shalhoub am Off-Broadway auf.

Dort feiert am elften Januar 2007 "The Scene" Premiere. Shalhoub spielt darin die Rolle eines verheirateten arbeitslosen New Yorker Schauspielers, der sich auf eine Affäre einlässt und moralisch, aber auch spirituell in eine Schieflage gerät.

An der Seite von Shalhoub agieren im Second Stage Theatre Patricia Heaton ("Everybody Loves Raymond") und Anna Camp. Das Stück stammt aus der Feder von Theresa Rebeck, die Regie hat Rebecca Taichman übernommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: verpikselt
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Darsteller, Broadway
Quelle: www.playbill.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage in Berliner Schulen: Muslimische Schüler immer radikaler
Exhumierung Salvador Dalís: Exzentrischer Schnurrbart ist vollständig erhalten
"Halal-Führer zu gigantischem Sex": Ratgeber einer Muslimin sorgt für Aufregung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.10.2006 12:37 Uhr von ThomasHambrecht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hoffe nur er dreht noch weitere 9876 Folgen als Monk.
Krimis mit Geist und komplizierten Motiven werden immer seltener.
Kommentar ansehen
25.10.2006 12:38 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Thomas: Ich finde ihn auch klasse - wenn ich Zeit habe schau ich ihn auch immer an.
Kommentar ansehen
25.10.2006 13:58 Uhr von Kashyyk online
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Monk ist einfach klasse.
Und endlich kommen neue Folgen.
Für mich die genialste Krimiserie im deutschen Fernsehen.
Kommentar ansehen
25.10.2006 17:03 Uhr von golddagobert
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Monk ist einfach klasse. Dienstags abends ist für mich Monk time bei RTL. Endlich mal eine gute Krimi Serie.
Kommentar ansehen
25.10.2006 17:45 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Seitdem: er seine neue Assistentin Nathalie hat geht der Witz der Serie ein wenig verloren. Außerdem sind seine Phobien etwas weniger dramatisch geworden. Die Serie hat leider etwas weniger Schwung wie am Anfang. Trotzdem ist sie anderen Serien gegenüber noch sehr gut.
Kommentar ansehen
26.10.2006 10:50 Uhr von Marco Werner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Monk ist Klasse Ich hoffe,daß TS trotz seinem Theater-Engagement noch weitere Monk-Folgen dreht.Das ist mal ´ne Krimiserie,die sich durch Witz auszeichnet,nicht immernur alles nach Schema F abläuft.

@Johnny Cash
Daß die Serie mit dem Austausch von Monks Assistentin etwas an Witz verloren hat, liegt an den unterschiedlichen Charakteren von Sharona und Natalie. Sharona war wirklich mehr Assistentin,hat Monks Macken gegenüber den anderen Menschen gerechtfertigt.Dagegen ist Natalie hingegen wirkt mehr wie eine Therapeutin,die Monk seine Macken möglichst abgewöhnen will,weshalb er sie auch nicht mehr wirklich "ausleben" kann.
Kommentar ansehen
26.10.2006 23:36 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich finde: auch , dass Monk eine geile Sendung ist....
erinnert mich etwas an Inspektor Columbo.....

:-)
Kommentar ansehen
28.10.2006 02:21 Uhr von kresi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
stimmt,..ein wenig columbo ;o) der ist auch schrullig/eigen ,kann dabei aber prima kombinieren. Monk dagegen hat psychisch wirklich Probleme ..aber er ist einfach genial.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Islamist droht nach Haftentlassung mit Anschlägen
Mozilla-Firefox: Browser verliert massiv Nutzer
Umfrage in Berliner Schulen: Muslimische Schüler immer radikaler


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?