24.10.06 19:17 Uhr
 123
 

Fußball: Völler nach Frankfurt? Eintracht und Völler dementierten umgehend

Nachdem in der "Bild"-Zeitung ein Bericht erschienen war, laut dem der Sportdirektor vom Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen, Rudi Völler, heftigst vom Ligakonkurrenten Eintracht Frankfurt umworben wird, gaben Frankfurt und Völler umgehend Dementis ab.

Völler erklärte, dass es "keine Gespräche mit Verantwortlichen von Eintracht Frankfurt über einen möglichen Wechsel" gegeben habe und dass er mit Leverkusen in der Winterpause über eine Vertragsverlängerung verhandeln werde.

Becker, Aufsichtsratsvorsitzender der Eintracht, sagte dazu: "Der losgetretenen Diskussion fehlt jeglicher Sachbezug, ist reine Spekulation und schadet dem Klub." Bayers Sportbeauftragter Sprink bestätigte aber Kontakte zwischen Frankfurt und Völler.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Atlantis2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Frankfurt, Eintracht Frankfurt
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Eintracht Frankfurt steht im DFB-Pokalfinale
Fußball: Carlos Zambrano verlässt Eintracht Frankfurt
Fußball: Branimir Hrgota wechselt zu Eintracht Frankfurt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.10.2006 18:31 Uhr von Atlantis2001
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eigentlich wollte ich die Erstmeldung ja auch noch liefern, aber da das Dementi schon da war, sah ich darin dann keinen Sinn mehr :) Frankfurt wolle sich laut BILD mit Hilfe Völlers weitere Türen zur "Geschäfts- und Bankenwelt öffnen".

Etwas unsinnig fände ich das allerdings schon, denn dass das Gespann Bruchhagen - Hölzenbein - Funkel gut funktioniert zeigt sich ja nicht erst seit gestern. Und nur des Geldes wegen Völler als Sportdirektor integrieren wäre m.E. Unfug.
Kommentar ansehen
25.10.2006 23:58 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das war doch bloß wieder irgendeine PR-Aktion...... alles schmarrn!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Eintracht Frankfurt steht im DFB-Pokalfinale
Fußball: Carlos Zambrano verlässt Eintracht Frankfurt
Fußball: Branimir Hrgota wechselt zu Eintracht Frankfurt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?