24.10.06 18:49 Uhr
 188
 

Neue Romantrilogie zu "Diablo" in Arbeit - Auswirkung auf das Spiel "Diablo 3"

Der Fantasy-Autor Richard A. Knaak ist gerade mit den Arbeiten an einer neuen Romantrilogie beschäftigt, die im Diablo-Universum angesiedelt ist. Der erste Teil ist bereits veröffentlicht und erzählt, wie die Menschen in einen Krieg gezogen werden.

Nun wurden Fragen in der Community in einem IRC-Chat laut, ob diese Geschichte eventuell etwas mit dem Spiel "Diablo 3" zu tun haben könnte. Knaak selbst meinte, dass Blizzard die Auswirkungen seiner Romane für weitere Projekte nutzen werde.

Außerdem sagte Knaak, dass er nicht für ein "totes Spiel" schreiben würde. Somit hat er einen Anstoß zu der Annahme gegeben, dass Blizzard weiterhin an "Diablo 3" arbeitet. Außerdem lassen Stellenausschreibungen von Blizzard diesen Rückschluss zu.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Arbeit, Roman, Diablo, Diablo 3, Auswirkung
Quelle: www.gamestar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Diablo 3": Game Director Josh Mosqueira verlässt Blizzard
"Ghostbusters": Computerspiel kommt im "Diablo 3"-Gewandt daher
Arbeitet Blizzard an einem "Diablo 3"-Nachfolger?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.10.2006 19:05 Uhr von freak2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Diablo 3, des wär´s!!! Da ich viel Diablo 2 auch via Internet gespielt habe, würde es mich sehr freuen, wenn die Erfolgsgeschichte weiter gehen würde.

Bin gespannt wie es weiter geht, ob was kommt oder nicht :-)
Kommentar ansehen
24.10.2006 19:49 Uhr von the_kaiser
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja die stellenausschreibungen koennen aber auch auf den erfolg von world of warcraft und das bevorstehende add-on burning crusades hindeuten.

dieablo 3 waere aber bestimmt auch "nett", nur welcher teufel soll diesmal erschlagen werden??
Kommentar ansehen
25.10.2006 18:25 Uhr von Kid Rob
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Diesmal: werden abtrünnige Politiker gejagt.
Ausserdem ist Diablo selbst ja schliesslich auch wieder aufgestanden.

Aber wieso immer Fantasy... Blizzard soll endlich ein Starcraft MMO oder "zumindest" SC 2 machen T_T

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Diablo 3": Game Director Josh Mosqueira verlässt Blizzard
"Ghostbusters": Computerspiel kommt im "Diablo 3"-Gewandt daher
Arbeitet Blizzard an einem "Diablo 3"-Nachfolger?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?