24.10.06 13:38 Uhr
 2.986
 

Aktuelles Video zu gruselig - Viva zensiert "Lordi"

Das neue Musikvideo der finnischen Rocker "Lordi" zu "Would You Love A Monsterman" wird auf dem Musiksender Viva nicht vor 22 Uhr ausgestrahlt. Dies wurde von der Jugendschutz-Abteilung des Senders beschlossen.

Die Grand-Prix-Gewinner von "Lordi" sind von dieser Entscheidung enttäuscht und stehen ihr etwas verständnislos gegenüber, schließlich hatten sie in Deutschland bisher großen Erfolg und wurden auch von Viva promotet.

Fans können sich jedoch bereits auf den 3. November freuen, an dem die DVD "Market Square Massacre" erscheint.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: QueenNothinh
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Video
Quelle: laut.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trailer zum wohl letzten Action-Streifen mit Liam Neeson
Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

21 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.10.2006 13:11 Uhr von QueenNothinh
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe das Video gesehen und finde es nicht 'schlimmer' als die beiden vorherigen. Wenn dieses Video die Jugend gefährdet, dann mindestens auch 50% aller anderen, die tagsüber ausgestrahlt werden.

Wer sich informieren möchte, sollte es sich ansehen, da in der Quelle leider nicht erwähnt wird, was genau im Video zu sehen ist.
Kommentar ansehen
24.10.2006 13:43 Uhr von soadfan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Man ich rege mich so auf Als 50% Lordi fan verstehe ich viva nicht...Wiso machen die das?? Zu brutal.... Und was ist dann mit solchen sachen wie zb. PC-Games??? sind die Harmlos...?!?!
Kommentar ansehen
24.10.2006 14:06 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich: frage mich sowieso wo nach die gehen. Das eine Video wo Robbie Williams sich die Haut abzieht wird auch erst nach 22.00 Uhr gesendet. Könnten die Jugendlichen ja vielleicht nachmachen. Rammsteins Mann gegen Mann Video lief eine Zeit lang auch rund um die Uhr. Doch dann wurde es dann doch verbannt da man nackte Hintern sehen konnte.
Kommentar ansehen
24.10.2006 14:22 Uhr von CrimsonTemplar666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
NEUES Video??? "Would You Love A Monsterman" ist bereits 3 Jahre alt und auch das Video gibt´s schon so lange. Sollte es sich um dieses handeln, kann ich nur lachen - das ist ja wohl völlig harmlos! Wenn es sich um einen neuen Clip handelt, kann das höchstens eine Liveversion sein. Und die dürfte nicht schlimmer sein als der Song-Contest-Auftritt sein.
Kommentar ansehen
24.10.2006 14:30 Uhr von Imperial_Glory
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
:) Ist doch nett von Viva! Eine schöne extra Werbung!
Kommentar ansehen
24.10.2006 14:52 Uhr von Letourist
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So ist das eben: Wir nähern uns immer mehr den amerikanischen Verhältnissen: Verbot des F*** Word - Einschränkungen in der Meinungsfreiheit - gezieltes Beeinflussen der Konsumenten, die Musikindustrie hebelt so ziemlich alles aus was es so an Rechten gibt. Scheiß auf VIVA und die Bande- Punkrock ist jetzt Herr im Lande :-))
Kommentar ansehen
24.10.2006 14:54 Uhr von bockwurstsauger
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Seit wann läuft den auf Viva Musik? Wenn ich durchzappe sehe ich da nur irgendwelche Klingeltonwerbungen, Quizsendungen und Billigproduktionen (z.B. das Erfolgsprojekt der Abschlussklasse)...
Kommentar ansehen
24.10.2006 15:25 Uhr von Stealthkomo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@CrimsonTemplar666: Es war mir auch unbekannt, aber anscheinend haben Lordi nen neues Video für "Would you love a monsterman" gedreht. Such einfach mal bei youtube nach "Would you love a monsterman 2006"
Kommentar ansehen
24.10.2006 16:04 Uhr von Grevioux
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hier: mal der link zum neuen Video
http://www.youtube.com/...

finde ich Persönlich nict schlimmer als die anderen auch also völlig unverständlich. Da ist einiges im Kinderprogram schlimmer ;-)
Kommentar ansehen
24.10.2006 16:22 Uhr von realcaleb
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lordi? Höh? Noch nie von dem gehört.
Kommentar ansehen
24.10.2006 16:24 Uhr von ThomasHambrecht
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die Band macht eigentlich Kuschelrock zumindest die Musik scheint mir auf die 10-jährigen gemünzt zu sein um sie später auf die echte Schwermetallszene einzustimmen.
Die ganzen Songs sind eigentlich sehr "brav" und wirken nur wie "gestellte" und nachgemachte Rockmusik.
Insofern könnte ich mir vorstellen, dass diese Jury - wie auch immer diese tickt - diese Video nicht an die 10-jährigen lassen wollte.

Kommentar ansehen
24.10.2006 16:58 Uhr von cantarella
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@bockwurstsauger: doch manchmal kommt es vor, aber das sind ausnahmen und solche sendungen werden dann durch tokio hotel, us5 und jambo sooft unterbrochen, dass man sie auch nich mehr sehen will ^^
Kommentar ansehen
24.10.2006 16:59 Uhr von Wildchild
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*schock*: Also bitte...Das Video ist jetzt total harmlos, genau wie das zu Hard Rock Hallelujah. Viva hat etwas gegen dieses Video, aber diese halben Pornos finden sie also total toll und kinderfreundlich.
Kommentar ansehen
24.10.2006 17:07 Uhr von kirsten_sux
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
toll. fussball ist scheisse... atombomben sind scheisse... und von der deutschen politik wollen wir erst garnicht sprechen.

und viva & lordi sind eh die krönung.
Kommentar ansehen
24.10.2006 17:57 Uhr von galgo espagnol
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
i nearly peed in my pants, aber bestimmt net: weils so gruselig ist....
das video könnten sie doch mal in der sendung
mit der maus bringen :-)
Kommentar ansehen
24.10.2006 18:07 Uhr von ottokar VI
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Viva: Viva ist doch die reinste Kindergartenveranstaltung geworden. Den ganzen Tag lang erzählen irgendwelche Idioten, was die Stars alle für tolle Fernseher haben und wieviel sie für ihre Hundehütte ausgegeben haben. Oder es laufen irgendwelche Shows, in denen irgendwelche Kinder miteinander verkuppelt werden.
Kommentar ansehen
24.10.2006 19:12 Uhr von ispac
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
is doch bei MTV nich anders: ständig pimp my grandmother oder son scheiß .. so richtig musik im sinne von eine halbe stunde musikviedos/liveauftritte ohne werbung gibts da doch gar nichtz mehr wird doch eh alles nach jedem video durch klingeltöne unterbrochen ... ich schau diese teile nicht mehr es sei denn ich werde vorher informiert das meine lieblingsband zu dem zeitpunkt spielt


@Letourist: genau und sahnie war eh der besste ^^
Kommentar ansehen
24.10.2006 21:00 Uhr von The_free_man
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Pfff So ein Unsinn.
Das Video ist doch wohl nicht weiter schlimm.
Da finde ich den ganzen Hiphop Mist, wo die Frauen halbnackt ihre öligen fettigen Ärsche schwingen, um einiges störenden.

Ich würde sogar das ältere Video anstössiger finden - da wird statt einer Frau ein kleines Mädchen besungen - "Would you love a monster man". Das könnte dann schon leicht in die Richtung Pedo gehen. ;)

Und wie schon gesagt - wen interessiert schon Viva oder Mtv. Das habe ich schon vor Jahren abgehakt.
Nur noch Klingentonwerbung, normale Werbung, stupide & drittklassige, wiederholte Serien (Abschlussklasse 2004), noch mehr Werbung..
Musik sucht man da vergebens.
Und wenn, dann spielen sie ausschliesslich diesen HipHop Mainstream Mist, für Hauptschulblagen.
Kommentar ansehen
24.10.2006 21:02 Uhr von The_free_man
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*störender

Und ThomasHambrecht wollte ich noch zustimmen.
Kommentar ansehen
25.10.2006 04:30 Uhr von ArmadaOne
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ispak: MTV gehört doch VIVA *grübel*
Da ist es doch kein Wunder das es da dort nicht anders ist.
Kommentar ansehen
25.10.2006 10:28 Uhr von mages
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*lol*: danke Grevioux für den Link!

ich bin geschockt!!! ... das VIVA sowas verbietet.
man o man ... da war vor Jahrzehnten das Video "Wild Boys" von Duran Duran schlimmer ;-)

reine willkür von VIVA!
wahrscheinlich mit dem falschen Fuß aufgestanden.

Refresh |<-- <-   1-21/21   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander
Nordkorea: Kim Jong Un soll minderjährige Sexsklavinnen haben, die ihn füttern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?