24.10.06 08:31 Uhr
 387
 

Playstation 3: Kopieren von Spieledateien auf die Festplatte verkürzt Ladezeiten

Bei der neuen Konsole von Sony, der Playstation 3, wird es möglich sein, Teile der Spiele auf eine Festplatte zu kopieren. Dies würde Ladezeiten verkürzen.

Das erste Spiel, bei dem dies möglich sein soll, hat den Namen "Genji 2". Dies wurde bereits offiziell bestätigt. Jedoch ist noch nicht bekannt gegeben worden, welche Daten genau man auf die Festplatte kopieren kann.

Ob das Kopieren von Dateien auf die Festplatte Voraussetzung für das Spielen oder nur eine Option ist, ist auch noch nicht bekannt. Dazu kommt, dass der Platz auf der Festplatte, vor allem bei den kleinen Modellen, sehr gering ist.


WebReporter: borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Kopie, Festplatte
Quelle: www.konsolen-world.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Empörung über "frauenfeindliche" App: Frauen werde ohne Schminke gezeigt
Firefox 57: Mozilla verleit seinem Browser neuen Schub
Jamaika-Sondierungen: Nur noch Glasfaser soll gefördert werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.10.2006 08:51 Uhr von Xan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist ja auch kein Kunststück: das ist genauso als würde man schreiben:
Auto fährt schneller mit besserem Motor.

Bleibt abzuwarten ob die PS3 auch im preiswerteren Modell mit Festplatte ausgeliefert wird, im Gegensatz zur XBox.
Kommentar ansehen
24.10.2006 09:12 Uhr von loadfreakx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Autsch: Das konnte schon die alte Xbox.
Spiele wie Bloodrayne zum Beispiel haben beim Start erst 2 Minuten lang Daten auf die Platte geschaufelt um anschließend im Spiel die Ladezeiten zu verkürzen. War aber auch dringend nötig, bei den niedrigen Datenraten die von nem normalen DvD-Laufwerk kommen.
Hätte aber erwartet, dass wenn mal ein neuer standart Kreiirt wird, die datenraten von neuen Geräten wie Blu-Ray oder Hd-DvD angehoben werden. scheint aber nicht so das dem so ist, sonst könnte man ja auf diese doppelte laden* verzichten...

mfg load

*beim start und vorm levelbeginn
Kommentar ansehen
24.10.2006 10:13 Uhr von El Damiano
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Meiner Meinung nach: haben beide sowohl das kleine als auch das große Modell eine Festplatte, nur mit unterschiedlichen GB´s.

Ich persönlich hätte eher erwartet, daß man die gesamte DVD speichern kann sowie es beim PC funktioniert.
Zum Spielen bräuchte man ja dann trotzdem die Scheibe.
Kommentar ansehen
24.10.2006 22:39 Uhr von Pinok
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist: doch nur ein temp speicher, so wie es in jedem PC gang und gebe ist.

da sony so sehr am arbeitsspeicher spaaren muss.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?