23.10.06 18:26 Uhr
 159
 

Der iPod wird fünf Jahre alt

Am 23. Oktober 2001 wurde der erste Apple iPod präsentiert. Dieser verfügte über eine fünf Gigabyte große Festplatte, ein mechanisches Klickwheel und ein Schwarz-Weiß-Display.

Seit der Einführung wurden ca. 60 Millionen Geräte verkauft, allein im letzten Quartal wurden wieder acht Millionen Geräte verkauft.

Damit hat der Apple iPod in den USA einen Marktanteil von mehr als 70 Prozent.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SnOOp87
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Jahr, iPod
Quelle: www.computerbase.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Homepage "Hoaxmap.org" widerlegt Falschmeldungen über Flüchtlinge
US-Präsident Donald Trump hat auf Smartphone nur eine App: Twitter
Gläserner Bürger: China will in drei Jahren eine digitale Diktatur errichten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.10.2006 18:23 Uhr von SnOOp87
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde es einfach nur klasse wie sich ein Gerät so durchsetzen kann obwohl es massig andere bessere und kostengünstigere Geräte gibt.
Kommentar ansehen
23.10.2006 21:22 Uhr von jd-fun
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
autor: Was soll daran Klasse sein, wenn sogar deiner eigenen Aussage nach bessere Geräte auf dem Markt verfügbar sind?
Ich hab keinen iPod und werd mir auch keinen kaufen.
Zwar reizt die Festplatte schon - ich hab ca. 5Gig Musik auf dem Rechner, dann hätte ich wirklich _alles_ was ich gern höre, dabei.
Bei meinem mp3-Player hab ich zwar "nur" ein GB, aber dafür kann ich alles direkt vom PC auf den Player ziehen und muss es nciht erst in ein playerspezifisches Format konvertieren.
Wer sagt, der iPod sei ein mp3-Player, sagt nicht ganz die Wahrheit. Zwar kann man auf die Platte alles tun was man lustig ist, also auch mp3. Aber der iPod kann diese dann nicht abspielen...
Kommentar ansehen
23.10.2006 22:22 Uhr von SnOOp87
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Habe wohl das falsche Wort gewählt. Beeindruckend würde es wohl eher treffen.
Will den iPod auch nicht schlecht machen oder so schließlich besitze ich ja selber einen iPod Nano.
Habe mir das Gerät nur aufgrund des Desgins und der tatsache das es sehr viel Zubehör gibt gekauft und bereue es eigentlich nicht.
Der Preis ist zwar recht happig aber ich bin voll zufrieden.
Kommentar ansehen
23.10.2006 23:06 Uhr von thejack86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der iPod wird fünf Jahre alt und stirbt dann ?

die titel einifer news sind echt geil ;) aber wenn interesiert das ? selbst der nen ipod hat sagt sich och hab ich dat schon seit 5 jahren ?

ne news wars net wert !
Kommentar ansehen
24.10.2006 12:08 Uhr von meisterk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ipod find ich gut: Ich hab meinen schon fast 5 Jahre. Und er geht immer noch.
Kommentar ansehen
25.10.2006 19:00 Uhr von Blackrose_de
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@jd-fun: es gibt auch genug andere hersteller die viel platz bieten, empfehlen würde ich den 5GB (alt) oder 6GB (neu) H10 von iRiver (klasse qualität), die optik vom 20GB sagt mir allerdings nicht zu, darum habe ich den 20GB iAudio von Cowon, im sound hinkt er allerdings knapp dem iRiver hinterher
Kommentar ansehen
25.10.2006 20:21 Uhr von jd-fun
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
alles mit i als prefix :): seit der iPot so erfolgreich iss, kommen nun irgendwie alle iPot ähnlichen player mit "i" als erster buchstabe im namen auf den markt ;) erstaunlich, aber das is marketing...

was iss preislich bei den von dir genannten playern zu erwarten?
zur zeit hab ich einen player mit wie gesagt einem gig, aber die batterie dessen iss so schnell leergelutscht. muss ne normale AAA rein, die hällt weniger lange, als die im diskman, den ich vorher hatte, un der musste sogar noch den motor antreiben un hatte dennoch nen geringeren verbrauch.
Kommentar ansehen
25.10.2006 23:16 Uhr von darker58
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
na dann herzlichen glückwunsch trotzdem finde ich das teil völlig überteuert, für den preis gibts besseres..
Kommentar ansehen
28.10.2006 23:37 Uhr von Coolhand44
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Glückwunsch iPod: zum 5. Geburtstag.

Aber die Konkurrenz rückt näher.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro
Frankreich: Erstes Treffen zwischen Donald Trump und Emmanuel Macron


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?