23.10.06 08:05 Uhr
 680
 

Carla van Raay: Missbrauch, Kloster, Prostitution - Ein Lebensbericht

Carla van Raay beschreibt in ihrem Buch "Einmal Hölle und zurück. Mein Leben als Heilige und Hure" die verschiedenen Stationen ihres Lebens. Der Missbrauch begann in ihrem dritten Lebensjahr; von da an verging sich ihr Vater immer wieder an ihr.

Sie beschreibt weiter die widersprüchlichen Gefühle, die sich bei ihr einstellten, als die Übergriffe des Vaters im Alter von zwölf Jahren plötzlich aufhörten. Als 18-Jährige schloss sie sich auf der Suche nach Selbstakzeptanz einem Klosterorden an.

Als 31-Jährige verließ Carla van Raay das Kloster und begann nach wenigen Zwischenstationen eine Karriere als Callgirl. Das Buch ist für 8,95 Euro im Droemer-Knaur Verlag erhältlich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: swald
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Leben, Missbrauch, Prostitution, Kloster
Quelle: www.stern.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Immaterielles Kulturgut? Auf Mallorca darf es keine blutigen Stierkämpfe mehr geben
Bayreuth: Katharina Wagner bei ihrer "Tristan"-Inszenierung lautstark ausgebuht
Bayreuther Festspiele: Erstmals inszenierte jüdischer Regisseur "Meistersinger"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.10.2006 22:20 Uhr von swald
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Artikel ist sehr ausführlich, loht sich zu lesen.
Ich werde mir das Buch diese Woche (falls es in der Buchhandlung vorrätig ist) mal anschauen.
Kommentar ansehen
23.10.2006 08:59 Uhr von lucky strike
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
klingt nach nem interessanten buch: auch wenn die lebensgeschichte traurig ist, finde ich es eine gute art dies zu verarbeiten.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

19-Jähriger verübt 119 Straftaten in vier Monaten
Prozess um Tod im Holiday Park: Angeklagte bleiben straffrei
Israel: Benjamin Netanjahu fordert Todesstrafe für Attentäter aus Palästina


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?