22.10.06 17:42 Uhr
 2.066
 

USB-Stick mit stolzem Fassungsvermögen

Der taiwanesische Hersteller Transcend Information, der sich auf Speichermedien spezialisiert, brachte nun einen neuen USB-Stick auf den Markt. Der JetFlash 2A fasst eine stolze Menge von 16 Gigabyte an Daten.

Viele nützliche Tools wie Passwortschutz, eine Backup Applikation und eine Sperrfunktion für den PC runden das Angebot des Speicherriesen ab.

Der Stick ist ab November für rund 400 € im Handel käuflich zu erwerben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: aidzdotnet
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: USB, Fassung
Quelle: www.pressetext.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Kanzler fordert von Facebook Offenlegung des Algorithmus
Nur sehr wenige Deutsche benutzen E-Mail-Verschlüsselungen
"Guardian" leakt Löschregeln von Facebook

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.10.2006 19:07 Uhr von Maddi88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Backup: Ist wohl nicht für Nur-Text-Speichern gedacht, sondern für große Datenbestände oder Backups
Und der wird ja wohl schnell günstiger)
Kommentar ansehen
22.10.2006 19:20 Uhr von h0pe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wozu braucht man sowas? es gibt jetz schon mobile festplatten die nich sehr viel größer sind dafür aber sowohl mehr daten fassen als auch weitaus günstiger sind, das ist einfach überflüssig
Kommentar ansehen
22.10.2006 20:33 Uhr von Hino-Ken
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
h0pe hat Recht: Total sinnfrei sowas.
Da hol ich mir lieber ´n iPod mit doppelt so viel Speicher für weniger als 1/3 vom Preis und kann mir einige der Daten unterwegs noch ansehen/hören.
Oder gleich ´ne externe Festplatte.

Meiner Meining nach ist einfach das Konzept des Memory-Sticks verfehlt, da dieser eigentlich eher für kleinere Datenmengen Verwendet wird, die man "mal eben schnell in die Tasche steckt".
Kommentar ansehen
22.10.2006 21:13 Uhr von nur_die_wahrheit
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
stolzer usb stick der hat aber auch seinen stolzen preis, ich meine, für 400 € gibt es bessere alternativen, einige wurden schon von anderen genannt, die beste finde ich ist der ipod, der günstiger ist und mit dem man auch die zeit vertreiben kann.
Kommentar ansehen
22.10.2006 21:52 Uhr von v-n
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@h0pe & co, der Sinn davon: Ihr habt vollkommen Recht, es gibt größere mobile Festplatten, die natürlich auch billiger sind, aber schonmal über die parasitären Eigenschaften nachgedacht?

Eine Festplatte ist ein hochintegriertes mechanisches Werkstück, das sehr anfällig für Vibrationen und Magnetfelder ist!

Einen Flash-Speicher kannst du aus 20Meter auf eine Betonplatte knallen und die Daten sind immer noch sicher. Bei der Mini-Festplatte sind da die Leseköpfe verzogen und die Platte am A****.

Flash-Speicher benötigen noch dazu weniger Energie. Schonmal einen Laptop mit externer Festplatte laufen lassen? Da kannste die Akku-Zeit fast halbieren!

Der preis ist klar noch extrem hoch, da für diesen Speicher die neuesten Fertigungsprozesse verwendet wurden, die erst noch abbezahlt werden müssen. In 2-3 Jahren werden wir über 16GB auf einem USB-Stick vermutlich lachen...
Kommentar ansehen
22.10.2006 23:19 Uhr von Deathclaw
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja: wofür ist sowas da?

v-n hats ja schon gesagt...


Usb-sticks sind stabiler....

fressen net soviel strom

usw.

der sinn ist viell jetzte noch nicht so kla zu sehen aber wies nunmal ist werden programme immer größer...

und irgendwann geht ünter Gb größe nixmehr

ich hatte mal eine Uhr mit 32mb speicher...

zu früheren verhältnissen ziemlich groß und was ist heute?

naja man kann sich immer über neue technick aufregen und auf den alten sachen beharren.... nur das bringt keinen weiter!

Mfg Deathclaw
Kommentar ansehen
23.10.2006 04:14 Uhr von thejack86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
genau: und ich hab mir mal vor nem jahr und mehr nen usb stick mit 1gig für 99 eus gekauft so mit is der immerhin nur 1/4 so teuer wie meiner damals

vorteil ist definitv du kannst noch mehr ein bisschen drauf machen und dann immer noch in der tasche transportieren !

also "sinnfrei" ist das definitiv nicht - mit dem strom verbrauch ist auch noch der preis gerechtfertigt !
Kommentar ansehen
23.10.2006 08:52 Uhr von XrayFF
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
thejack86: 1/4?? Meinst du nicht 1/16?

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Manchester: Pep Guardiolas Ehefrau und Töchter waren in Konzert bei Anschlag
Gerhard Schröder fordert eine Begrenzung der Bundeskanzler-Amtszeit
Israel: Donald Trump erbat an Klagemauer die "Weisheit von Gott"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?