22.10.06 16:38 Uhr
 1.720
 

Bushaltestelle für Demenzkranke

In Remscheid gibt es ein Altenheim speziell für Demenzkranke. Dort befindet sich im Außengelände eine Bushaltestelle mit einem originalgetreuen Fahrplan und Werbeschildern, die vor etwa 30 Jahren noch aktuell waren.

Der Sinn der ganzen Sache ist, dass die Bewohner des Heimes ein vertrautes Gefühl bekommen.

Diese Idee gibt es in Deutschland bisher nur in Remscheid.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: flofree
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Demenz, Bushaltestelle
Quelle: www.bild.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diese 5 Tipps helfen dir sofort beim Einschlafen
Studie: Nur zwei Stunden Sport pro Woche sorgen für zehn Jahre Verjüngung
Transfusionen: Blut von Männern führt zu weit weniger Komplikationen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.10.2006 17:47 Uhr von opafritz88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ mr.science: schau mal in der quelle nach, dort hält kein bus...

generell keine so schlechte idee, wenn die leute anstatt irgendwohin abzuhauen sich immer neben die bushaltestelle setzen und dort von ihren pflegern immer gefunden werden können, hat sie doch ihren sinn erfüllt, finde ich...
Kommentar ansehen
22.10.2006 19:43 Uhr von Summersunset
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Idee ist gut: nur die Überschrift nicht so eindeutig. Schliesslich handelt es sich nur um den Nachbau einer alten Bushaltestelle.

Ich habe zuerst gedacht, es ist eine neu entwickelte Bushaltestelle mit Memory Funktion o.ä.
Kommentar ansehen
23.10.2006 06:59 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Problem bei der Sache ist, daß die "Insassen" der Anstalt vergessen haben wo sich die Haltestelle befindet...
Kommentar ansehen
23.10.2006 08:32 Uhr von fallen_angel_Cypher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sehe kein Problem bei der Sache, denn die Haltestelle dürfte so angebracht sein, dass sie zwangsläufig an ihr vorbeikommen, wenn sie herumirren. Dann denken sie sich hm der Bus kommt ja gleich, dann fahre ich lieber anstatt zu laufen und setzen sich dort hin.
Kommentar ansehen
24.10.2006 07:30 Uhr von opppa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist diese Haltestelle eigens für "unserer": Bundestagsabgeordneten?

Demenzkranken haben doch kein Kurzzeitgedächtnis, z.B.Sie vergessen sofort, was siw vor der Wahl versprochen haben!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Umfassende Sammlung antisemitischer Bilder wird erforscht
21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?