21.10.06 20:25 Uhr
 278
 

Radsport: Keine Übertragung der Deutschland-Tour bei der ARD

Aufgrund des Doping-Skandales rund um die Tour de France wird die ARD die Deutschland-Tour nicht mehr in ihrem Programm haben, so ein Bericht des "Spiegels".

Die Programmdirektoren hatten sich in den letzten Wochen gegen die Übertragung ausgesprochen. Ebenso seien auch einige Intendanten gegen die Ausstrahlung der Tour, so das Ergebnis der Schaltkonferenz.

Denn der Tour-de-France-Skandal lässt sich nur schwer an die Aufsichtsgremien weitergeben.


WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, ARD, Tour, Radsport, Übertragung
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Auch Turn-Olympiasiegerin Gabrielle Douglas von Team-Arzt sexuell missbraucht
Uli Hoeneß lästert: "Handball ist international wirtschaftlich nichts wert"
Studie: Bei Sportarten mit hohem Zeitdruck sind Linkshänder die besseren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.10.2006 23:07 Uhr von Gunny007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bravo: eine absolut richtige entscheidung. wenn sie das jetzt auch noch bei den anderen spitzensportarten machen gibt es vielleicht in zehn, zwanzig jahren wieder sauberen sport. nicht mehr höher, schneller, weiter
Kommentar ansehen
22.10.2006 10:11 Uhr von opppa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht: hört das Doping mal auf, wenn es nicht mehr um so viel Geld geht!
Kommentar ansehen
22.10.2006 17:30 Uhr von Gunny007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Teutonicus_Maximus: eurosport hat schon immer, und wird dies bestimmt auch weiterhin tun, die tour übertragen.
und das meist mit besseren kommentatoren und auch noch gebührenfrei.
scheiß auf die öffentlich rechtlichen abzocker.
Kommentar ansehen
26.10.2006 01:40 Uhr von Weisthor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
warum eigentlich regt sich niemand über die bis zur Halskrause vollgepumpten Fussballer auf ?
Sollen sie doch denen die Sendezeit streichen.
In ALLEN Profisportarten wird gedopt ohne ende aber nur auf dem Radsport wird pausenlos eingehackt.
Und EUROSPORT ist eh viel besser als dieses Gesocks von der ARD.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: IKEA ruft Kommode nach acht Todesfällen bei Kleinkindern zurück
Regisseur Dieter Wedel berichtet von sexuellen Übergriffen durch Kollegen
Forbes-Liste: Gisele Bündchen nicht mehr bestverdienendes Model der Welt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?