21.10.06 13:44 Uhr
 544
 

Sparsames Jetcar aus Neuruppin soll im Ausland in Serie gehen

Das sparsame Jetcar ist ein sportlicher Zweisitzer für alle, die gerne Kraftstoff sparen wollen. Dieses handgefertigte Modell wurde in Neuruppin entwickelt und kostet derzeit etwa 50.000 Euro.

Um dieses Fahrzeug auch für die breite Masse attraktiv zu machen, müsste der Preis sicher noch sinken, meint Christian Wenger-Rosenau. Auch wäre es sinnvoll, wenn auch größere Autobauer diese Technologie übernehmen würden, stellt Axel Kruschat fest.

Im Ausland gab es schon Interesse an einer Serienproduktion. Das Jetcar soll nur 2,5 Liter auf 100 Kilometer verbrauchen. Die Spitzengeschwindigkeit des 40 PS starken Modells liegt bei 160 km/h. Die Sportvariante erreicht 200 km/h und benötigt 5,3 Liter Benzin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringella
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Ausland, Serie, Neuruppin
Quelle: focus.msn.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADFC-Umfrage: München ist keine beliebte Stadt bei Fahrradfahrern
Dachau: Tanken für 11,9 Cent pro Liter
EU-Kommission gibt formelle Zustimmung für Pkw-Maut

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.10.2006 14:48 Uhr von la_iguana
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor: da nirgends steht, wer u.a. sagt, dass der Preis sinken und andere Produzenten die Technologie übernehmen sollten (in der News: BUND) wurde Deine News zu einer Meinung.
Kommentar ansehen
21.10.2006 18:40 Uhr von Spaßbürger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@hostmaster: Liter pro Person auszurechnen ist ja schön und gut, aber wie oft sitzt man zu viert im Auto?
Kommentar ansehen
21.10.2006 21:36 Uhr von Spöröt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja 2,5 liter also für ein zweisitzer... sparsam is das schon aber das geht noch besser ;) 50000 als startpreis ist schon ziemlich viel...
Kommentar ansehen
23.10.2006 14:43 Uhr von ylivies
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Spaßbürger: Liter pro Person: Die Angabe "1,25 Liter Verbrauch pro Person" stammt aus der Quelle; es ist sogar die Überschribt des Artikels.
Kommentar ansehen
24.10.2006 01:45 Uhr von ottokar VI
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Verbrauch pro Sitzplatz: Mein 66´er Pontiac Kombi mit 350 PS hat 8 Sitzplätze und ist bei entspannter Fahrweise problemlos mit 15 Litern zu bewegen. Mithin liegt er auch bei unter 2 Litern und jeder Mitfahrer hat erheblich mehr Platz als im Polo.

Toll, als Spritsparschleuder hab ich ihn noch nicht betrachtet. :-)

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Ab 2018 keine neuen 1- und 2-Cent-Münzen mehr
DiEM25 soll als erste pan-europäische Partei zur Europawahl 2019 antreten
Studie: Tägliche Smartphone-Nutzung machen Kinder dick


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?