20.10.06 10:45 Uhr
 815
 

Kanada: Kinder sperrten Jugendlichen in Hütte und setzten diese in Brand

Dramatische Szenen spielten sich dieser Tage auf einem Spielplatz im kanadischen Winnipeg (Provinz Manitoba) ab, als eine Gruppe von Kindern im Alter zwischen acht und elf Jahren einen gehbehinderten 14-jährigen Jugendlichen in eine Hütte sperrte.

Nachdem sie die Hütte verschlossen hatten, wurde sie von ihnen angezündet. Dann suchten sie das Weite. Zurück blieb der 14-Jährige in der brennenden Hütte. Seine Hilfeschreie wurden aber von einem neunjährigen Mädchen gehört.

Ein Freund des Mädchens sowie ein Mann konnten den 14-Jährigen schließlich aus der brennenden Hütte befreien, wodurch die beiden Kinder aber Rauchvergiftungen erlitten. Die Behörden der Stadt ermitteln jetzt zu dem Vorfall.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tira2
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kind, Brand, Jugend, Jugendliche, Kanada, Hütte
Quelle: www.20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lebensgefährlicher Unfall in Bad Oeynhausen - Gaffer rücken mit Gartenstühlen an
Manchester-Attentat: Obdachloser Held bekommt von Fußballklub Wohnung spendiert
Amtsgericht Neuruppin: Angeklagter erscheint mit Drogen in der Verhandlung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.10.2006 10:40 Uhr von Tira2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es ist wirklich unglaublich, wie brutal und herzlos acht bis elfjährige Kinder sein können! Dazu fehlen mich fast schon die Worte...
Kommentar ansehen
20.10.2006 10:49 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nicht wodurch: wobei und ohne aber.

ansonsten schließe ich mich dem kommentar des autors an.
Kommentar ansehen
20.10.2006 13:01 Uhr von gentoo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und nach welchem Schema werden diese Kinder erzogen? Kinder können nicht mehr zwischen "Gut" und "Böse" unterscheiden, woher kommt das alles?
Ein Blog Eintrag, der etwas zum Thema der Amerikanischen Erziehung erzählt:

http://matrixwelt.blogspot.com/...

MfG
Gentoo
Kommentar ansehen
20.10.2006 13:23 Uhr von aidzdotnet
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bestätigungen kommen fast täglich dass die heutige Gesellschaft immer verruchter wird. Und die Spirale des Alters geht immer weiter nach unten.
Kommentar ansehen
20.10.2006 15:51 Uhr von aidzdotnet
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Tira2: gut in dem Fall stimmts evtl. auch nach oben hin. Doch ich möcht mir irgendwie das Gemetzel nicht vorstellen dass diese Jugendlichen veranstalten würden, wenn denen mal im Altersheim jemand den Sitzplatz streitig macht..

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nur jeder vierte Deutsche hält die AfD für eine normale demokratische Partei
Türkei: Bundeswehr in Incirlik darf weiterhin nicht besucht werden
Eurojackpot geknackt: 50,3 Millionen Euro gehen nach Rheinland-Pfalz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?