20.10.06 09:31 Uhr
 1.526
 

Slowenien will in der Adria eine künstliche Insel erschaffen

Slowenien hat vor, in der Adria eine künstliche Insel zu bauen. Die Kosten dafür belaufen sich auf etwa 100 Millionen Euro. Die Bauzeit ist von 2013 bis 2020 vorgesehen.

Die Planung sieht den Bau von Wellness- und Vergnügungszentren sowie Grünanlagen vor. Es ist dann möglich, die Insel über eine Brücke zu erreichen.

Der Bau könnte durch die Grenzstreitigkeiten zwischen Slowenien und Kroatien ins Stocken geraten. Slowenien nennt die gesamte Bucht des Städtchens Piran sein Eigen, während Kroatien die Hälfte davon haben will.


WebReporter: Katerle
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Insel, Slowenien
Quelle: www.kleine.co.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Texas: Frau wird nach Beschwerden wegen Anti-Trump-Aufkleber verhaftet
Ärger über Gabriel: Saudi-Arabien ruft Botschafter in Berlin zurück
AfD Saarland: Abstimmung über IQ-Test für Neumitglieder

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.10.2006 11:08 Uhr von pippin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na prima: Wenn wir keine Probleme haben, dann machen wir uns eben welche *kopfschüttel*

Bevor die Slowenen so viel Kohle für eine Insel raushauen, sollten sie vielleicht doch erstmal mit Kroatien die Besitzansprüche klären.
Irgendein Spinner findet sich sonst bestimmt wieder, um "mal eben" einen kleinen Krieg anzuzetteln.
Kommentar ansehen
20.10.2006 14:02 Uhr von zeroFX
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Geht es Slowenien denn so gut daß man mal eben 100 Mille für son Pretigeobjekt raushaun kann?
Ich mein, es geht Slowenien sicher nu nich unbedingt schlecht. Aber sowas?
Ich denke, da gäbe es wesentlich sinnvollere Investitionsmöglichkeiten.
Kommentar ansehen
20.10.2006 14:19 Uhr von rubbledi.cats
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
EU Subventionen: es geht da scheinbar um irgendwelche EU-Subs.
Die Slowenen sind im Geldschneiden bald auf einer Stufe mit den Ösis...
Kommentar ansehen
20.10.2006 14:51 Uhr von dare_13
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm: jaaah, sehr clever.. Slowenien wird dadurch für die Öffentlichkeit durch diese Insel ein kleines Paradies und alle Probleme werden in den Hintergrund geschoben..
Kommentar ansehen
24.10.2006 01:21 Uhr von iggivi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aha: machen die slowenen jetzt einen auf dubai?
Kommentar ansehen
24.10.2006 20:35 Uhr von zeroFX
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hehe, ja, stimmt: inspired by oder die Insel geht an Schumi ... noch eine ^^

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?