19.10.06 12:09 Uhr
 3.116
 

Gerüchte um Apples iPhone verdichten sich

Das Wirtschaftsmagazin "Forbes" berichtet auf seiner Internetseite, dass im Januar kommenden Jahres zwei verschiedene iPhone-Versionen vorgestellt werden sollen. Bei den iPhones handelt es sich angeblich um Smartphones mit eingebauter Tastatur und W-Lan.

Video- und Musikdateien sollen, wie schon beim iPod, damit natürlich ebenso abgespielt werden können, wobei einer der beiden Gerätetypen etwas schlanker und billiger sein könnte.

Apple selbst verweigert zu den Gerüchten allerdings wie immer jegliche Stellungnahme.


WebReporter: konzern
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, iPhone, Gerücht
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Empörung über "frauenfeindliche" App: Frauen werde ohne Schminke gezeigt
Firefox 57: Mozilla verleit seinem Browser neuen Schub
Jamaika-Sondierungen: Nur noch Glasfaser soll gefördert werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.10.2006 12:20 Uhr von IYDKMIGTHTKY
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schlanker und billiger? jau das passt will ich haben. hab eigentlich keine lust auf ein stullenhandy also so die größe eines nanos bitte....
Kommentar ansehen
19.10.2006 12:31 Uhr von elfe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Pfff ich glab kaum das die grösse des nanos auf ein handy umgesetzt werden kann !!!


naja ma guggen was die zukunft bringt !
Kommentar ansehen
19.10.2006 12:33 Uhr von meru
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wann kommmt eigendlich das iCar ???
Kommentar ansehen
19.10.2006 13:51 Uhr von konzern
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kauf dir ein weisses Auto und bau dir DVD-Player und ein paar gute Boxen. Dann haste dein iCar ;)
Kommentar ansehen
19.10.2006 14:19 Uhr von fiver0904
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@elfe: Schau Dir mal diese Uralt-Computer aus den 60/70ern an, die einen ganzen Raum ausgefüllt haben und nicht mehr konnten wie ein Taschenrechner, und dann schau Dir die Dinger an wie es sie heute gibt, klein, kompakt, passend in jede Hosentasche. Schleppt zwar bestimmt keiner nen Taschenrechner in der Hose mit rum, aber immerhin!

Denke schon, dass es umsetzbar wäre, wäre dann aber auch unhandlich. Hatte vor zwei Jahren mal das Trium Mars Handy, das war richtig übel zum handhaben :-/
Kommentar ansehen
19.10.2006 14:34 Uhr von Zap0xfce2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das neuste aus dem Hause Apple ! gugst du hier ...

http://fun.sdinet.de/...

@iPhone

Naja früher oder später war klar das der iPod in ein Mobiles Telefon wandert ... bin gespannt wie das Teil aussehen wird.
Kommentar ansehen
19.10.2006 14:48 Uhr von synobazz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@konzern: das auto das du jetzt meinst ist der iRoc und ist von VW :-)
Kommentar ansehen
20.10.2006 18:45 Uhr von simonl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wo bleibt das iToaster, iGelb, iCandy, iTer, i-mir-fallen-keine-blöden-witze-mehr-ein, etc...
Kommentar ansehen
21.10.2006 16:07 Uhr von Johnnyb0y
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
iGentlich ne nette idee ;)
Kommentar ansehen
22.10.2006 01:32 Uhr von thejack86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hehe: von sich verdichtenden gerüchten hab ich noch nie was gehört - klingt lustig

appel wer kauft bitte schön nen angebissenen apfel ? den schmeisst ma weg ! :P

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ultras von Rot-Weiß Oberhausen müssen Führerschein abgeben
Fußball: Ex-Trainer Friedel Rausch gestorben
Texas: Frau wird nach Beschwerden wegen Anti-Trump-Aufkleber verhaftet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?