19.10.06 11:34 Uhr
 335
 

Verbraucherhinweise vom WWF: Welchen Fisch essen?

Welchen Fisch kann man bedenkenlos essen, auf welchen sollte man besser verzichten? Anhand eines nun veröffentlichten "Fischführers" informiert der WWF die Verbraucher über die richtige Wahl.

Die Schwerpunkte des Fischführers liegen dabei nicht nur auf gesundheitlichen Aspekten beim Verzehr, sondern vor allem im Hinblick auf die Überfischung der Meere auf die Fang- und Zuchtmethoden der Tiere.

So lohne es sich eher zu Hering, Forelle oder Seelachs zu greifen und Tiere wie Rotbarsch, Seezunge oder Scholle zu meiden. Auch Kabeljau ist schlecht: Beim Fang werde der Meeresgrund aufgewühlt, wobei bis zu 80 Prozent anderer Tiere sterben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dennisk
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Fisch, Verbraucher, Verbrauch, WWF
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltweit größte Gesundheitsstudie: Falsche Ernährung verkürzt das Leben
Gesundheitsstudie: Lebenserwartung erhöht sich
Fürth: Pferd darf zu sterbender Frau ins Krankenhaus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.10.2006 11:29 Uhr von dennisk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich denke schon, dass es wichtig ist, sich vor dem Verzehr ein wenig über die Herkunft zu informieren. Denn letztendlich entscheidet der Verbraucher, was die Industrie macht oder nicht...
Kommentar ansehen
19.10.2006 12:21 Uhr von bugger316
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich eß keinen Fisch: Ich bin eben Naturfreund. Ich eß lieber tonnenweise Schwein, daß kriegt man nicht ausgrottet.
Kommentar ansehen
19.10.2006 12:25 Uhr von 666leslie666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ über mir: --sinnfreier Kommentar. ;-))


Mfg jp
Kommentar ansehen
19.10.2006 20:10 Uhr von GuaranaJones
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@leslie: nene, er hat schon recht. :)
Kommentar ansehen
19.10.2006 22:37 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Fisch ist doch lecker, und eigentlich auch sehr gesund (Omega 3 Fettsäuren). Da ich aber besonders gerne Hering, Forelle und Seelachs esse brauche ich mir ja vorerst keine Sorgen zu machen. ;-)
Kommentar ansehen
21.10.2006 17:54 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
fischführer: man man man, die sollten sich viel ehre mal gedanken um wichtigere dinge machen.
Kommentar ansehen
22.10.2006 23:56 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das erinnert mich an eine alte Simpsons-Folge - der dreiäugige strahlenverseuchte Fisch, den keiner essen wollte - nichtmal Mr. Burns:-)

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Höhere Strafen für Handy am Steuer, Raser und Blockierer von Rettungsgassen
Iran testet erfolgreich neue ballistische Rakete
Goslar: Vergewaltigung wurde angeblich von Behörden verheimlicht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?