18.10.06 16:25 Uhr
 543
 

Handy-Spiele mit dem "Handy Game Creator Kit" selbermachen

Mit dem "Handy Game Creator Kit" von X-OOM ist es nun auch ohne große Programmierkenntnisse möglich, selbst eigene Handy-Spiele zu kreieren. Mit dem Bausteinsystem ist es unter anderem möglich, Hintergründe, Sound und Schwierigkeitsgrade selbst zu gestalten.

Einfache Arcade-Spiele sind auch für Laien ziemlich einfach zu erstellen.

Zum Erlernen der Handhabung befindet sich ein komplettes Spiel im Lieferumfang der Software. Dennoch sind für die Handhabung keine Programmierkenntnisse erforderlich.


WebReporter: aidzdotnet
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Handy, Game
Quelle: www.pressetext.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tinder sperrt angeblich Accounts von Transgender-Usern
Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin
Webseite "facebookjailed.com" deckt Sexismus bei Facebook auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.10.2006 19:29 Uhr von enryu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
in der news: in der news steht weder der vorraussichtliche preis noch das erscheinungsdatum
trotzdem will ich mal net die news bewerten o.o

zur software:wenn die rauskommt und gute testberichte erhält bin ich der erste der mit nem echten 30 euro schein im laden steht :D

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Explosion wohl Terrorakt (Update)
Österreich: ÖVP und FPÖ kippen das absolute Rauchverbot
Die Akte Scientology - Die geheimen Dokumente der Bundesregierung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?