17.10.06 19:14 Uhr
 809
 

Fußball: Gladbach-Fans machen sich lustig über sich selbst

Borussia Mönchengladbach hat seit dem Wiederaufstieg 2001 in die Bundesliga 88 Auswärtsspiele bestritten. Ganze neun Spiele konnte man davon gewinnen.

Die Gladbacher Fans haben sich deswegen T-Shirts anfertigen lassen, auf denen mit großen Buchstaben "Auswärts-Depp!" vorne aufgedruckt ist. "Wir fahren weit, wir fahren viel und verlieren jedes Spiel", ist auf der Rückenfläche abgedruckt.

Die 200 bedruckten T-Shirts waren in kürzester Zeit ausverkauft. Das Fanprojekt hat schon Nachschub bestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Fan, Mönchengladbach
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Pep Guardiola investiert 245 Millionen Euro in sechs neue Spieler
Fußball: Bayern-Star Juan Bernat fällt schon zu Saisonbeginn monatelang aus
Fußball: Empörung über Ronald McDonald als Einlaufkind bei Real gegen Manchester

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.10.2006 18:47 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja das nenne ich sich kräftig selbst zu veräppeln. Klasse Humor der aber auch schnell in Zorn umschlagen kann. Wenn Gladbach nur noch verliert zB..
Kommentar ansehen
17.10.2006 19:39 Uhr von Katerle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
trotzdem kompliment an die Fans die sich diese Auswärtsspiele noch ansehen. Normalerweise müssten die für die Leistung der Mannschaft noch Geld heraus bekommen. Zum Glück schlägt die Borussia zu Hause richtig zu und gewinnt dort die Spiele.
Kommentar ansehen
17.10.2006 21:45 Uhr von Geater125
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Spruch ist alt und abgegriffen. Außerdem sind 200 Shirts nicht viel bei so einer Aktion. In Köln hat man für eine Auswärtstour ohne Probleme 350 Shirts weg bekommen.

Also bitte ;)
Kommentar ansehen
18.10.2006 21:49 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
endlich mal echte fans......hoffe das andere fans sich ein beispiel nehmen....es ist ein sport und kein krieg.
Kommentar ansehen
21.10.2006 04:32 Uhr von teenie16
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was bleibt uns denn auch anderes übrig ? bin selbst gladbach fan und besitze seit 3 jahren eine
dauerkarte. zu auswaertsspielen fahre ich nicht da das mit 16
und ohne auto bei den eltern nich so gut ankommt. verfolge
das debakel aber immer am fernseher. wenn man in gladbach
von nem auswaertsspiel redet ist das immer als resignierter
witz und gleichzeitig wunsch zu sehen. in der heimtabelle
platz 1 auswaerts aufem letzten... und das mit immer neuen
spielern ist schon deprimierend. vielleicht klappts morgen ja
mal.... rofl
lg teenie16

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Sprint eröffnet Twice the Price Shop neben Verizon Shop
Regisseur und Kinostart für "Batgirl" bekannt
Münchnerin will Wespennest an Balkon verbrennen: 50.000 Euro Schaden entsteht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?