17.10.06 14:29 Uhr
 526
 

Logo der Rockband Kiss wird gut vermarket

In den Achtzigern war die Rockband "Kiss" auf der ganzen Welt bekannt. In der letzten Zeit war nichts mehr von den Musikern zu hören. Doch die Bandmitglieder machten sich als Geschäftsleute einen Namen.

Sie produzierten u.a. T-Shirts, Stiefel, Bettwäsche und Duftbäume. Seit neuestem besitzen die Altrocker sogar ein Café. Diese Dinge wurden mit dem weltberühmten Logo der Band versehen und bescheren den Musikern seit Jahren hohe Einnahmen.

Die Rocker planen eine eigene Parfümlinie. "Kiss Her" und "Kiss Him" soll die Fans wieder animieren, in die Welt von Kiss einzutauchen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blitzlichtgewitter
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Logo, Kiss, Rockband
Quelle: www.gala.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Manchester: Ariana Grande will Benefizkonzert veranstalten
Schauspieler Ben Stiller und Ehefrau Christine Taylor trennen sich
Hannover: "Aluhut-Mahnwache" gegen den Auftritt von Xavier Naidoo bei Festival

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.10.2006 13:59 Uhr von blitzlichtgewitter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie wird wohl die das Parfüm für die Kissanhänger oder auch Fans der Rockband richen? Die Mischung des Parfüm der Frau mit rotem Pfeffer, Feige und Mohn ist genauso ungewöhnlich wie das Parfüm für den Mann, dass mit Zypresse-, Rum- und weißem Pfefferdüften versehen ist.
Kommentar ansehen
17.10.2006 14:57 Uhr von langa207
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kiss parfuem aus schweineblut und schweiss??

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Ab 2018 keine neuen 1- und 2-Cent-Münzen mehr
DiEM25 soll als erste pan-europäische Partei zur Europawahl 2019 antreten
Studie: Tägliche Smartphone-Nutzung machen Kinder dick


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?