16.10.06 20:00 Uhr
 618
 

Ab November: Audi A6 2.8 FSI V6

Eine neue Motorisierung gibt es ab November für den A6 von Audi: Einen Sechs-Zylinder-Motor mit neuem Benzin-Direkteinspritzer-System.

Der Motor bringt den A6 auf 243 km/h Höchstgeschwindgkeit mit einer Leistung von 210 PS. Das Fahrzeug beschleunigt laut Audi in 7,9 Sekunden auf 100 km/h und verbraucht angeblich 8,7 Liter auf 100 km.

Bewahrheitet sich diese Angabe, brächte dies eine Einsparung von ca. 10 % gegenüber Fahrzeugen, die nicht über das neue Einspritzverfahren verfügen. Die Preise beginnen bei 37.300 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Gelassener
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Audi, November, A6
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abgasmanipulation: Zulassungsverbot für Porsche Cayenne
Geheime Absprachen der Autoindustrie sind EU offenbar seit Jahren bekannt
Großbritannien plant Verbrennungsmotorenverbot ab dem Jahr 2040

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.10.2006 07:56 Uhr von syberspacer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Genau wie die Diesel Die "neue" Einspritztechnik hat Audi doch zuerst bei ihrem 2,0 Liter Diesel Motor eingeführt, welchen ich inform des neuen A3 Models besitze.
Diese Einspritztechnik arbeitet wirklich extrem sparsam, bei trotzdem sehr hoher Leistung.
Danke Audi :)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel: Benjamin Netanjahu fordert Todesstrafe für Attentäter aus Palästina
Rheinland-Pfalz: Sex zu Dritt endet mit Knochenbrüchen
Amazon-Chef Jeff Bezos überholt Bill Gates als reichsten Menschen der Welt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?