16.10.06 08:40 Uhr
 552
 

Hagen (NRW): Großfeuer in Lagerhalle - Gleichzeitig Kaminbrand

Im Hagener Stadtteil Haspe kam es in der Nacht auf Montag gegen 03:00 Uhr zu einem Brand. In der Halle waren Haushalts- und Gartengeräte gelagert. Die Feuerwehr war mit 65 Kräften aus Berufs- und freiwilliger Feuerwehr vor Ort.

Die Nachbargebäude konnten vor dem Übergriff der Flammen bewahrt werden. Derzeit laufen die abschließenden Löscharbeiten.

Gleichzeitig kam es im Stadtteil Fley zu einem weiteren Brand. Der Kamin eines Hauses brannte. Zur Brandursache und Schadenshöhe liegen in beiden Fällen noch keine Erkenntnisse vor. Personenschäden waren nicht zu verzeichnen.


WebReporter: Geitzenauer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Nordrhein-Westfalen, Hagen, Lager, Kamin
Quelle: www.radio-hagen.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle
Russland: Entlassener Mörder enthauptet Kind und präsentiert den Kopf in Straßen
Goslar: Vergewaltigung wurde angeblich von Behörden verheimlicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?