14.10.06 19:35 Uhr
 169
 

Superstar George Michael am Samstag zu Gast in Stuttgart

Superstar George Michael steht ab Samstag wieder in Deutschland auf der Bühne. Er wird seine Deutschlandtournee in Stuttgart in der Schleyerhalle beginnen. Es waren bis dahin bereits 15 Jahre seit er seine erste Europatournee gemacht hat.

Die Tournee verläuft unter dem Motto "25 Live" und spielt auf seinen Karrierebeginn vor einem viertel Jahrhundert an. Dem Konzert in Stuttgart folgen noch neun weitere Termine, darunter in München, Berlin und Frankfurt.

Zuvor war Michael zum zweiten Mal verhaftet worden. Grund dafür ist wieder der Vorwurf des Drogenmissbrauchs. In London wurde der Star bewusstlos in seinem Auto gefunden. Er selbst behauptet, weder betrunken noch mit Drogen zugedröhnt gewesen zu sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Stuttgart, Superstar, George Michael
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Freund behauptet: "George Michael rauchte bis zu 25 Joints am Tag"
Todesursache geklärt: George Michael starb an den Folgen einer Herzerkrankung
Sänger George Michael immer noch nicht beerdigt: Todesursache unklar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.10.2006 19:48 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
KA 3 ist falsch: denn das ist inzwischen schon fast drei wochen her und nicht "zuvor", was andeutet, dass wäre direkt vor Tourbeginn oder gestern noch gewesen.
Kommentar ansehen
14.10.2006 22:01 Uhr von divadrebew
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Titel falsch! Sorry borgir, den konnte ich mir nicht verkneifen. George Michael ist halt schon seit vielen Jahren kein Superstar mehr. Nichts für ungut.
Kommentar ansehen
15.10.2006 01:03 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
natürlich: ist der ein superstar. so wie elton john oder so.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Freund behauptet: "George Michael rauchte bis zu 25 Joints am Tag"
Todesursache geklärt: George Michael starb an den Folgen einer Herzerkrankung
Sänger George Michael immer noch nicht beerdigt: Todesursache unklar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?