14.10.06 13:59 Uhr
 254
 

Modellbahnbauer Märklin plant Bau eines Freizeitparks

Um den Bekanntheitsgrad seiner Produkte aus dem Modellbahnbau zu erhöhen und zugleich neue Märkte zu erschließen, plant das Unternehmen Märklin den Bau eines Spieleparks im baden-württembergischen Göppingen.

An einen Namen und einen Zeitpunkt hat die Firma auch bereits gedacht: Anlässlich des 150-jährigen Geburtstags Märklins könnte der "Märklin-Park" 2009 seine Arbeit aufnehmen.

Die Stadtverwaltung von Göppingen begrüßt die Idee des für die Region bedeutungsvollen Unternehmens und sagte zu, Märklin bei dem Vorhaben nach allen Kräften zu unterstützen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Gelassener
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Model, Modell, Bau, Freizeit
Quelle: www.handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Missernte in Madagaskar: Preis für Vanille explodiert
Marketplace-Händler werden von Amazon bei kleinsten Vergehen gesperrt
Ratingagentur Moody´s stuft Kreditwürdigkeit Chinas herab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.10.2006 20:44 Uhr von Norther
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
keine schlechte idee: lego hat es geschafft. also könnte märklin auch gut chancen haben. aber ich hoffe sie setzten sich nicht zu große ziele.
Kommentar ansehen
14.10.2006 23:40 Uhr von DorianArcher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum nicht? Es gibt soviele Spielzeugverrückte, da wird so ein Park sicher solide Einnahmen generieren...
Kommentar ansehen
15.10.2006 00:35 Uhr von Troll-Collect
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
natürlich: wenns hier http://www.miniatur-wunderland.de/ (dem Original) klappt, warum soll man das dann nicht nachmachen.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NATO-Gipfel: Trump blamiert sich als Pöbel
Campino findet, Jan Böhmermann habe einen "zynischen Pipihumor"
Manchester-Attentat: Obdachloser Held bekommt von Fußballklub Wohnung spendiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?