14.10.06 17:09 Uhr
 1.155
 

Fußball: Nach Ticket-Schwarzhandel bei ebay - 1. FC Köln wirft 60 Mitglieder raus

Der 1. FC Köln hat 60 Vereinsmitglieder aus dem Klub rausgeworfen und ihnen die Mitgliedschaft entzogen, nachdem diese überführt wurden, mit exklusiven Tickets für das Pokalspiel gegen Schalke 04 einen regen Schwarzhandel im Internet zu betreiben.

Rainer Mendel, Fanbeauftragter des Fußball-Zweitligisten, kaufte zu Testzwecken überteuerte Tickets für die am 24.10. stattfindende fast ausverkaufte Partie im Internet bei ebay, um so Schwarzhändlern auf die Schliche zu kommen und hatte Erfolg.

Die Tickets, die er dabei zu überzogenen Preisen erwarb, sind zuvor ausschließlich an Mitglieder gegangen, weshalb man die Schwarzhändler, denen nun nach Anzeige des Klubs weiterer Ärger durch das Ordnungsamt droht, leicht überführen konnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Atlantis2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Köln, Schwarz, Mitglied, 1. FC Köln, Ticket
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.10.2006 16:50 Uhr von Atlantis2001
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hoffentlich bekommen die betreffenden Personen saftige Strafen (hohe Geldstrafen PLUS mehrjähriges Stadionverbot) aufgebrummt - allein schon auch als abschreckendes Beispiel für Gleichgesinnte. Solche geldgierigen Idioten bereichern sich auf Kosten echter Fans und des Vereins & das muss einfach unterbunden werden! Leider gehen die Profi-Vereine im Fußball immernoch viel zu milde mit dieser Problematik um, denn der Dumme ist im Endeffekt immer der ECHTE Fan.
Kommentar ansehen
14.10.2006 17:34 Uhr von Imperial_Glory
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Mh da passt wohl Gelegenheit macht Diebe! Man kann schon nachvollziehen das man sowas macht, da lockt halt das schnelle Geld. Aber gut das dagegen angegangen wird. Schuld sind aber auch die Leute die soviel für ein Spiel ausgeben, alle sollten ein wenig trotziger sein. Ich persönlich guck mir lieber ein Spiel in der Kneipe an, als das so einer von mir das Geld in den Hintern geblasen bekommt.
Kommentar ansehen
14.10.2006 17:54 Uhr von Gorxas
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
doppelt gemoppelt: "Der 1. FC Köln hat 60 Vereinsmitglieder aus dem Klub rausgeworfen und ihnen die Mitgliedschaft entzogen"
Kommentar ansehen
14.10.2006 21:37 Uhr von CroNeo
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Gut gemacht! Ich bin nicht generell gegen den Verkauf/Versteigerung von Eintrittskarten über eBay oder ähnliches (habe auch so manche Karte darüber gekauft), aber nur max. 15-20% über dem Normalpreis, aber auch nur wenn es nicht gewerbsmäßig ist. (Sprich, der Verkäufer bietet 10 Karten oder mehr gleichzeitig an)
Kommentar ansehen
15.10.2006 06:39 Uhr von marshaus
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
gut: aber wird nicht viel nuetzen....da muessen andere strafen her....die muessen aber wirklich weh tun.
die werden in ein paar jahren nach dem alle verbote aufgehoben sind auf anderer weise weiter machen.
Kommentar ansehen
16.10.2006 01:37 Uhr von Geater125
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wozu Ebay? Im Internet-Shop gibt es doch noch 1.200 Tickets!

Aber ist schon gut was der Rainer da veranstaltet hat ;)

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?