13.10.06 16:20 Uhr
 223
 

(Update) Fußball: Nach Kroatien-Spiel beleidigte Rooney einen Fan

Wie SSN bereits berichtete, provozierte ein englischer Fan den Fußballer Wayne Rooney nach Englands Niederlage gegen Kroatien. Erst bezeichnete der Fan Rooney als "fettes Schwein" und tat dann so, als ob er auf Rooney pinkeln wolle.

Daraufhin zeigte Rooney dem Fan ein "V", welches schlimmer zu werten ist als ein Stinkefinger. Sein Sprecher sagte, dass Rooney nur diesen einen Fan meinte.

Nach der Aktion kam Rooney nochmal aus dem Mannschaftsbus, um die Fans zu beruhigen. Doch er ging wieder und sagte: "Machts halt besser...". Seit zwei Jahren hat Rooney kein Tor mehr für England geschossen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spiel, Update, Fan, Kroatien
Quelle: www.bild.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel-1-Star Sebastian Vettel wünscht sich mehr Patriotismus in Deutschland
Fußball: Um Kylian Mbappe zu halten, will AS Monaco dessen Gehalt verneunfachen
Laut John McEnroe wäre Serena Williams im Männer-Tennis nur auf Platz 700

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.10.2006 23:04 Uhr von Volleystar86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bla: Ich weiß gar nicht was Rooney hat. Der Fan hatte doch recht mit "fettes Schwein".

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Duisburg: Massiver Widerstand bei Verkehrskontrolle
Bundesagentur für Arbeit: 500.000 Syrer erhalten Hartz IV
Nasa: Außerirdisches Leben auf neu entdecktem Planeten KOI 7711 möglich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?