13.10.06 11:55 Uhr
 442
 

Neuer Internet Explorer 7 soll ab 18. Oktober erhältlich sein

Wie das IT-Onlinemagazin heise.de berichtet, soll die neue Version von Microsofts Webbrowser "Internet Explorer 7" ab 18. Oktober bereit stehen.

Einige Tage später, am 1. November, wird der Browser dann für Nutzer des Betriebssystems Windows XP SP2 via so genanntes "Auto Update" automatisch übermittelt.

Eine Vorabversion steht jetzt schon zum Herunterladen zur Verfügung. Heise.de warnt jedoch, diese Version nur auf Test-Rechnern zu verwenden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dennisk
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Neuer, 7, Oktober, Internet Explorer, Explorer
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.10.2006 11:47 Uhr von dennisk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bin ja mal gespannt, ob sich da was ändert. Dezeit bin ich ja doch mehr Firefox Fan. Allein die TAB-Funktion ist klasse.
Kommentar ansehen
13.10.2006 12:04 Uhr von pippin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kein Grund zum Umstieg: Warum sollte ich von meinem Standard-Browser Opera und meinem Alternativ-Browser Firefox zum IE zurückwechseln?
Die meisten "neuen" Funktionen des IE7 sind doch eh von den anderen Browsern abgekupfert.

Installieren werde ich ihn zwar auch, aber nur zu Testzwecken, um zu sehen, ob meine Webseiten auch mit dem neuen IE korrekt dargestellt werden.
Kommentar ansehen
13.10.2006 13:00 Uhr von aidzdotnet
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zeit wirds dass endlich meine neu erworbenen Umlaut Domains auch mit dem IE aufrufbar sind.
http://www.wohnförderung.at, http://www.dämmschutz.at, http://www.dönermann.at, http://www.gründerpark.at, http://www.öllager.at uvm. ;)

Kommentar ansehen
13.10.2006 14:09 Uhr von Windelbub
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ausprobiert: fand allerdings das Bild ziemlich unscharf und gewöhnungsbedürftig und die Adressleisten und Schaltflächen ziemlich aufgezwungen. Naja mal auf die Final warten und dann die ersten 100 wichtigsten Sicherheitpatchs
Kommentar ansehen
13.10.2006 18:46 Uhr von Norther
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Glaube nicht, dass der IE 7 so besonders wird. Daher bleib ich lieber beim alt bewährten. Es sei denn es gibt wieder die "Maxthon Total Conversion".
Kommentar ansehen
13.10.2006 20:48 Uhr von mcmurdock
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Den IE7 kann Microsoft behalten. Jeder Browser den ich kenne hat mehr Funktionen und schon seit zig Jahren z.B. "tabbed browsing" (Guten Morgen MS!). Egal ob Firefox, Opera oder IE-Erweiterungen wie Maxthon (den benutz ich auch sehr gern), Avant usw.

By the way... hab gerade Windows neu installiert. Seit SP2 erschienen über 60 Updates. Warum zum Deibel gibts für XP immer noch kein Service Pack 3 ? Ich hab seit ein paar Tagen endlich DSL. Ganz naiv dachte ich: damit geht die Updateorgie garantiert rasend schnell! Von wegen. Naja, ich werd mal nachsehen wie man beim nächsten mal am besten ein Offlineupdate macht.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?