13.10.06 08:38 Uhr
 21.126
 

Küblböcks Wandel zum Sexsymbol: Äußerliche Rundumerneuerung und gesundes Sexleben

Wie ssn bereits berichtete, unterzog sich Ex-DSDS-Kandidat Daniel Küblböck einer äußerlichen Rundumerneuerung. Er schnitt sich seine langen Haare ab und trägt nun anstatt seiner Brille Kontaktlinsen.

Des Weiteren hat Küblböck sein Gewicht von 55 Kilogramm auf 66 Kilogramm aufgestockt, indem er viermal die Woche ins Fitnessstudio geht und sich nur von Gemüse, Salat und Steaks ohne fettige Soße ernährt.

"Ich bin ja auch kein Teeny mehr, sondern ein Mann", so begründet Küblböck seinen Wandel. Auch in seinem Sexleben soll alles Bestens laufen: "Ich habe ein gesundes Sexleben, aber keine feste Beziehung."


WebReporter: german_freak
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Wandel, Sexsymbol
Quelle: www.bild.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kasachstan: "Borat"-Erfinder zahlt Strafe für Touristen in knappen Mankinis
Brigitte Nielsen, die Ex-Frau von Sylvester Stallone, bestreitet Sexvorwurf gegen ihn
Reporter verzweifelt: Riesenpanne bei Livestream von Stadionsprengung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

53 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.10.2006 01:53 Uhr von german_freak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich konnte meinen Augen nicht trauen, als ich das Bild von Küblböck in meiner Quelle gesehen habe ... UNGLAUBLICH !
Kommentar ansehen
13.10.2006 08:41 Uhr von El Damiano
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und dennoch: bleibt er für mich schwul!!
Und das gesunde Sexleben verdankt er auch nur seiner Hand.
Kommentar ansehen
13.10.2006 08:52 Uhr von Jamall
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bitte wer? Wer oder was ist ein Küblböck? *nachgrübel* ach ja, dieses schwule etwas das doch mitlerweile völlig in der Versenkung gelandet ist und keine halbe News wert ist...
Kommentar ansehen
13.10.2006 08:54 Uhr von Griddi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
umsonst: Die Rundumerneuerung hat ihm kaum was genutzt.
Hässlige Visage - bleibt hässlige Visage!
Kommentar ansehen
13.10.2006 08:54 Uhr von 16669
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer ist eigentlich "Küblböck"? Auch nach seinem "Wandel" macht er nix her! Er sieht immernoch sch... aus und singen kann er auch nicht! Warum ist "ES" immernoch in der Presse?
Kommentar ansehen
13.10.2006 08:56 Uhr von tobo81
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bild-News also weder Lesenswert noch mit Daseins-Berechtigung!!
Kommentar ansehen
13.10.2006 09:09 Uhr von pippin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lächerlich: Irgendwo hab ich letztens noch gelesen, dass er jetzt seinem großen Vorbild Robbie Williams nacheifern will.

Aber wenn ich mich an die letzten Bilder seiner "Fans" erinnere *schüttel*, dann möchte ich mal wissen, mit welchem dieser "Groupies" er sein gesundes Sexleben durchzieht.
*fürcht*
Kommentar ansehen
13.10.2006 09:14 Uhr von lucky strike
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wann kommt der Bus? da hocken nämlich die leute drin, die das interessiert.

gut er hat sich bisschen verändert, aber er wird wahrscheinlich immernoch der selbe, kleine, nervige, mediengeile, p*sser sein wie vorher. und sofern er keine testosteronpräperate genommen hat, die ihn endlich mal in die pubertät hiefen, wird er wahrscheinlich auch noch die selbe stimme haben.
Kommentar ansehen
13.10.2006 09:15 Uhr von cheini
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nach wie vor wenn ders M*ul aufmacht,wird einem kalt und schlecht und ich hoffe wir bleiben weiterhin gut vor diesem Typen geschützt !
Kommentar ansehen
13.10.2006 09:25 Uhr von Skorti
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Früher war er kein Sänger, jetzt der Wandel. Er ist jetzt KEIN Sexsymbol
Kommentar ansehen
13.10.2006 09:34 Uhr von mistake
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Stimme bleibt ohnehin die gleiche, und die ist, in meinen Ohren, noch viel abschreckender als die Optik...
Kommentar ansehen
13.10.2006 09:36 Uhr von TheWidowmaker666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hehe, immer wieder unglaublich wie viele Leute sich nicht interessieren aber unbedingt die Nachricht anklicken und kommentieren müssen, habt Ihr nichts Besseres zu tun?

Zur News:
Ist doch immerhin ein erster Schritt vom nervenden Etwas zum ernstzunehmenden Künstler.
Jeder hat doch eine neue Chance verdient...

Trotz seines nervigen Auftretens hatte er auch damals schon eine gewisse Grundmusikalität, vielleicht schafft er es diese weiterzuentwickeln.
Kommentar ansehen
13.10.2006 09:39 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Pimp my Küblböck! Viel mehr Schein als Sein!
Die Stimme wird wohl noch die nervige von früher geblieben sein. Und das Hirn ist scheinbar auch nicht runderneuert worden.
Was verändert wurde sind nur Äußerlichkeiten.
Man kann auch einem Trabi Alufelgen und nen Effektlack verpassen - es bleibt trotzdem eine Schrottkarre.

Innerlich ist er immer noch die selbe unsichere Heulboye, die ohne Führerschein den Unfall mit nem Gurkenlaster hatte.
Kommentar ansehen
13.10.2006 09:41 Uhr von Shampoochan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mich würde interessieren: wie seine stimme jetzt klingt. ob die auch besser ist oder ob die trotzdem noch so quietschig-nervig ist.
Kommentar ansehen
13.10.2006 09:58 Uhr von Teppichratte
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na bitte ;-)): Bei SSN ist wieder Platz für Küblböck-News, klappt doch.
Kommentar ansehen
13.10.2006 10:11 Uhr von Irmchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Daniel, go home! Ich kann mal wieder nicht verstehen,dass sich jemand für einen derartig untalentierten Menschen
interessiert. Wir können uns nur wünschen, dass er
eines Tages seine peinlichen Versuche zu singen
und zu performen aufgibt, aber ich glaube nicht daran und so müssen wir weiter leiden !
Kommentar ansehen
13.10.2006 10:13 Uhr von Pepper75
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
erreicht! und er hat genau DAS erreicht, was er wollte, man redet über ihn ;-)
Kommentar ansehen
13.10.2006 10:16 Uhr von Trek25
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Für mich bleibt er der Paradiesvogel. Und na ja irgendwie mag den keiner, ausser Teenager Girls halt, aber naja wer hört schon auf die.

Ich kenne kein vernünftigen Song von ihm, zumindest nicht den man ernst nehmen könnte.

Dann lieber Alexander Klaws und Co. ;)
Kommentar ansehen
13.10.2006 11:04 Uhr von tomallwissend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der typ ist der HAMMER!!! kann mir jemand verraten, wer soviel kohle in den jungen reinpumpt, dass er es immer wieder schafft, sich in der öffentlichkeit anzubieten.

das hat doch nie und nimmer was mit talent zu tun, wenn er permanent alle 3 monate sich verkleidet :-)

das er talentfrei ist, hat er bewiesen. dass der kübel überhaupt so ist wie er ist, beschreibe ich mit "eiskalt" und "berechnend" - das ist sein wahres talent.
es gibt in deutschland so viele, die ins fernsehen wollen, selbst die unmöglichsten typen, die aber wenigstens haben "herz" und echte Gefühle. Denn, wenn sie mitbekommen, dass es bergab geht. die heulen dann zwar auch, lassen dumme kommentare ab, aber sie verschwinden.
genau das ist normalerweise das resultat, wenn man unbeliebt ist - man verschwindet, sucht sich andere betätigungsfelde läßt die Menschen in Ruhe.

aber was der kübel da abzieht, ist purer wahnsinn. seine schwule, weinerliche heuelnummer am anfang seiner karriere hab ich ihm auch nie abgenommen. und siehe da, ein paar jahre später vergleicht er sich mit robbie williams. - ist doch der oberhammer, der typ.
Kommentar ansehen
13.10.2006 11:29 Uhr von A-k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich lach mich tot :D: Wie lange hab ich nicht mehr an den kübelböck gedacht und da seh ich das bild mit seiner pinken badekappe..da musst ich mich grad erst ma wieder wegkullern xD

und jetzt steht er da mir MUSKELN O.O
und die Akne entweder gut wegretuschiert oder er hat doch endlich zu clerasil gegriffen ..aber das leicht "sanfte" find ich sieht man ihm trotzdem in den Augen an..naja find den ganz unterhaltsam!
Kommentar ansehen
13.10.2006 11:38 Uhr von konfetti24
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hirnmasse kann man nicht erwerben. Man ist was man ist ein Dummbeutel oder ein Genius.
Kommentar ansehen
13.10.2006 11:38 Uhr von pippin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@trek25 und tomallwissend: Todesverachtend hab ich gerade mal ein bisschen im Netz gesucht und das hier gefunden -> http://www.danielwelt.de/...

Von wegen, da sind nur Teenies!!!
Da sind auch erwachsene Frauen dabei.

Und er verkauft Konzertkarten für sage und schreibe 49,95€ !!!
Dann gibt es da noch zwei Veranstaltungen, die als Jazz-Dinner bezeichnet werden, und 99 bzw. satte 145€ kosten sollen!

Da verstehe ich nun wirklich die Welt nicht mehr.
Kommentar ansehen
13.10.2006 11:42 Uhr von konfetti24
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nachtrag: Gesundes Sexleben - laufend etwas hinten rein zu bekommen... ich weis nicht ob dass so gut ist oder ob auf Dauer nicht die Dichtung darunter leidet :-) (Spaß muss sein)
Kommentar ansehen
13.10.2006 12:34 Uhr von Trek25
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ pippin: tjoa keine Ahnung ich sage nur wer drauf reinfällt. Oh man ich würde mein Geld für wichtigere Dinge verschwenden als
49 € für den ehhh ja ich lass den Namen aus. ;)
Kommentar ansehen
13.10.2006 12:43 Uhr von pippin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@trek25: Mir wären 49€ auch definitiv zu viel.
Als Grönemeyer-Fan sind mit ja schon 44,90€ für die unterste Kategorie eigentlich zu viel.
Aber Herbert hat wenigstens was zu bieten.

Refresh |<-- <-   1-25/53   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab
Wenn man die Handynummer von Lothar Matthäus erbt
Polen: Baby hat bei Geburt drei Promille im Blut


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?