12.10.06 20:38 Uhr
 422
 

René Baumann alias DJ Bobo versucht sich am nächsten Eurovision Song Contest

Nachdem eine Umfrage in der Schweiz ergeben hat, dass das Volk DJ Bobo gerne beim Eurovision Song Contest sehen würde, sagte der Star, dass er versuchen wird, die Schweizer Ausscheidung zu gewinnen.

Obwohl die Musik aus der Schweiz im Ausland nicht sonderlich populär ist, 1998 erhielt die Sängerin Gunvor keine Punkte, will René Baumann, so der bürgerliche Name des Stars, versuchen, um die vorderen Plätze zu kämpfen.

2005 erreichte die Schweiz, allerdings mit den Esten "Vanilla Ninja", immerhin den achten Platz. In diesem Jahr wurde "Six4one" nur 16. Der Titel, den DJ Bobo zum Besten geben will, ist noch nicht bekannt, aber eine Ballade werde es auf keinen Fall.


WebReporter: borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Song, Contest, DJ
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Netflix: Junge Zuschauer kritisieren alte Sitcom "Friends"
"Department S." oder "Jason King": Schauspieler Peter Wyngarde ist tot
Iris Berben erhebt Anschuldigungen: "Dieter Wedel hat mich fertiggemacht"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.10.2006 08:57 Uhr von El Damiano
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wird doch: bestimmt lustig.
Also das interessiert mich jetzt.
Auf jeden Fall würde ich ihm die Daumen drücken.
Schlechter wie ein Nussecken-Fresser kann er ja nicht abschneiden!!!!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chemnitz: Flüchtling vergewaltigte Frau und flüchtete nun vor dem Prozess
Erneuter Ausbruch aus der JVA Plötzensee
Kasachstan: 52 Tote bei Brand in einem Bus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?