12.10.06 15:10 Uhr
 1.588
 

Schwarzenegger will nicht mit Parteifreund Bush in Verbindung gebracht werden

Arnold Schwarzenegger hat sich am Mittwoch in der Sendung von US-Talkmaster Jay Leno von US-Präsident George W. Bush distanziert und sprach sich für einen Plan zum schnellen Truppenabzug aus.

Nicht nur beim Thema Irak gehen Schwarzenegger und Bush auf Distanz, so grenzte sich Schwarzenegger auch mit seiner konsequenten Umweltpolitik von Bush ab.

Schwarzenegger befindet sich derzeit im Wahlkampf. Im November tritt er zur Wiederwahl als Gouverneur von Kalifornien an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: schweizwochen
Rubrik:   Politik
Schlagworte: George W. Bush, Partei, Schwarz, Arnold Schwarzenegger, Verbindung
Quelle: www.nachrichten.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.10.2006 16:52 Uhr von Serinas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die ratten verlassen das sinkende schiff: kein weiterer text
Kommentar ansehen
12.10.2006 19:22 Uhr von ferry73
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
clever: schlauer zug vom össi, da die zustimmung im ganzen land sinkt für den bush ist es sehr zukunftsorientiert sich abzuwenden vom bush und seiner derzeitigen politik die ja nicht mehr viel ünterstützung im lande hat.
Kommentar ansehen
12.10.2006 21:17 Uhr von Rpnya
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja: aber President kann er ja sowieso nicht werden, weil er nicht in den USA geboren wurde...
Es sei denn, er bekommt so viel Sympathie, dass sie für ihn die Gesetze ändern...
Kommentar ansehen
13.10.2006 12:51 Uhr von aidzdotnet
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jaja Vorher schön fest seine Politik unterstützen. Und nun vor der Gouverneurswahl sich schön brav distanzieren. Sich immer der Volksstimmung angleichen. Typisch Politerpack!
Kommentar ansehen
13.10.2006 12:54 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das erinnert mich: an die Landtagswahlen in der zweiten Schröder-Amtszeit. Da wollte auch kein SPD-Landesfürst mit der Schröder in Verbindung gebracht werden... *LOL*
Kommentar ansehen
13.10.2006 13:08 Uhr von opppa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer: Will das schon ??????
Kommentar ansehen
13.10.2006 14:54 Uhr von RuKilla2004
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
News doppelt? Diese News wurde aus dem von Dir angegebenen Grund bereits schon einmal angezeigt!
Der Sperrgrund ist bereits überprüft!

Ich finde sie ist inhaltlich identisch mit 640937
(USA: Schwarzenegger äußert harte Kritik gegen US-Präsident Bush)
Kommentar ansehen
14.10.2006 16:57 Uhr von dare_13
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
na das is doch mal einer: der zwar genauso hirnlos ist, aber wenigstens ein Gespür für die öffentliche Meinung hat und auf diese eingeht ^^

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?