12.10.06 15:04 Uhr
 260
 

Neue Daten vom Weltraumteleskop Hubble: Kleiner Jupitersturm gewinnt an Stärke

Der "Kleine Rote Fleck", ein trotz seines Namens mit Geschwindigkeiten von bis zu 640 km/h recht gewaltiger Sturm auf dem Gasplaneten Jupiter nimmt an Intensität zu, wie Wissenschaftler jetzt entdeckten.

Der "Kleine Rote Fleck" ist nicht zu verwechseln mit dem allseits bekannten "Großen Roten Fleck", einem Supersturm von dreifacher Erdgröße.

Während der Sturm stärker wird, verringerte sich seine Größe, aber die Rotfärbung gleiche jetzt schon dem seines großen Pendants, so die Forscherin Amy Simon-Miller von der NASA. Die Daten sammelten die Wissenschaftler mit Hilfe des Hubble-Teleskops.


WebReporter: dennisk
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Daten, Klein, Weltraum, Hubble, Stärke, Jupiter, Weltraumteleskop
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts
London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.10.2006 14:55 Uhr von dennisk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hui, da muss ich doch bald mal wieder mein Teleskop hervorkramen glaube ich. Wird mal wieder Zeit. Winter ist eh gut dafür...
Kommentar ansehen
12.10.2006 22:27 Uhr von Runeblade
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bitte!!! BITTE!!!! Sag mir doch jemand wo ich ein relativ kostengünstiges Teleskop herbekommen, mit dem man solche Bilder auch mit der Digicam aufnehmen kann. Ich suche und suche, finde aber keines, das meine Ansprüchen genügen würde. Ich KANN Geld ausgeben, aber je günstiger im Preis-Leistungs-Verhältniss, desto besser. Gerade, wie der Autor schon sagt, der kommende Wínter is mal wieder wegen der klaren Luft der ideale Zeitraum dafür. Dazu mit meiner lieben Frau und ner Decke auf nem Feld sitzen bei einer Tasse Glüh-Met... Vom Feinsten. Romantik, wenn auch kalte, vom Feinsten.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?