11.10.06 21:41 Uhr
 133
 

MAN stockt seine Scania-Anteile auf

Nach Angaben der schwedischen Dagens Industri hat der MAN-Konzern weitere fünf Prozent der Aktien des schwedischen Konkurrenten Scania übernommen. Dem Blatt zufolge will MAN dies am Donnerstag der Öffentlichkeit bekannt geben.

Zudem soll MAN die Citigroup beauftragt haben, weitere Aktien von Scania zu kaufen. Angeblich strebt MAN einen Anteilsbesitz von bis zu 16 % an. Dow Jones Newswires berichtet, dass MAN versuche, seine Position im Verhandlungspoker mit VW zu stärken.

VW will mit Scania und MAN einen neuen LKW-Konzern entstehen lassen (ssn berichtete).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Gelassener
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Anteil, Scania
Quelle: www.handelsblatt.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fluggast verklagt Billigairline, weil er statt Champagner nur Sekt bekam
Niederlande: Start-Up möchte Krähen trainieren, Zigarettenstummel einzusammeln
Air-Berlin-Maschine steckt auf Island fest: Starterlaubnis wird verweigert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barcelona: Neue Fossilienart an Wänden von Gebäuden entdeckt
Internet-Millionär beim Kitesurfen tödlich verunglückt
New York: New Museum setzt sich in Ausstellung mit Sexualität auseinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?