11.10.06 15:41 Uhr
 3.030
 

Datensicherung: DVD schützt besser als CD

Wegen der doppelseitigen Beschichtung ihrer Oberfläche mit Polycarbonat sind DVD-Scheiben besser zur Datensicherung geeignet als CD-Rohlinge, schreibt der Experte Schieb im "Handelsblatt".

Wer großen Wert auf die Datensicherheit lege, solle die etwas teureren DVD-Rohlinge bevorzugen, was sich bereits ab 300 MB lohne.

Schieb empfiehlt die trockene und kühle Lagerung der Datenträger, damit Sonne und Wärme sie nicht schädigen können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Gelassener
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Sicherheit, Daten, DVD, CD
Quelle: www.handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz
Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.10.2006 16:27 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Soviel zum Thema Experte.
Aber man macht schon Hauptsächlich die wöchentlichen Backups auf DVD RW´s.
Und das aus dem einzigen Grund weil man diese wieder überschreiben kann.
Ich kauf doch nicht jede Woche neue und teure DVD´s nur weil ein selbst ernannter "Experte" das gerne so hätte.
Kommentar ansehen
11.10.2006 16:45 Uhr von Chriz82
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
DVDs = DVD RWs @hä: Der "Experte" wollte damit sagen, dass man Daten besser auf DVDs (DVD-R, DVD-RW - völlig egal - hauptsache DVD) speichern soll, anstatt auf CD. Ob du nun auf RW oder R speicherst, interessiert niemanden. ja?
Kommentar ansehen
11.10.2006 17:10 Uhr von Malik2000
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ enny: Neben Deinen verständnisprobleme -

Was soll "DVD´s" heißen? Dich hat PISA voll erwischt, was?
Kommentar ansehen
11.10.2006 17:33 Uhr von chok0
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
datensicherung: dvd kann ja alles möglich sein... für wichtige backups kommt nur dvd-ram in frage. dvd+-r nur für filme, spiele, musik (natürlich nur für backups im rahmen der gesetze).
Kommentar ansehen
11.10.2006 18:57 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Malik2000: Kennt keine DVD´s und redet von Pisa.
Mein Lieber. DVD´s sind die Nachfolger der CD´s.
Also wenn Du keine DVD´s kennst dann tust Du mir echt Leid.
Hast wohl immer noch einen Videorekorder und schaust VHS.
Wo warst Du die letzten Jahre ? In Pisa ?
Nicht ärgern.
Kommentar ansehen
11.10.2006 19:11 Uhr von zeitgeist
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lasst doch den Enny in ruhe: der fühlt sich wohl, so wie er ist. glaubt ihr im ernst, der nimmt im leben noch mla vernunft an? ;)

naja, nur für den fall: http://www.deppenapostroph.de/
Kommentar ansehen
11.10.2006 19:21 Uhr von Henniksen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Malik2000: DVD steht für "Digital Versatile Disc"

DVD`s sind mehrere DVD`s

Beispiel:

Eine DVD
Zwei DVD`s
Kommentar ansehen
11.10.2006 19:43 Uhr von rainerj
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nur mal so: Der Plural wird im Deutschen immer noch ohne Apostroph oder diese komischen französichen Häkchen gebildet. ;)

Es heißt also "mehrere DVDs"!
Kommentar ansehen
11.10.2006 19:57 Uhr von jd-fun
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Henniksen: Und noch ein PISA-Opfer mehr :)
Ich glaube, du gehst schnell nochmal in die 2. Klasse zurück.
Der Plural sollte doch eigentlich von jedem Deutschen, der nicht gerade HipHopser ist, gebildet werden können, oder?

So schwer ist es doch gar nicht - im Gegenteil, es ist sogar leichter. Apostroph weglassen und "s" einfach an den Singular des Substantives anhängen - tata, fertig ist der Plural.

Aber in Henniksen´s Kopf scheint für solche Schlus´s´folgerungen kein Plat´z zu sein.
Ist da vielleicht nicht´s? Oder hat er vielleicht einfach nur nacht´s zu viele DVD´s geguckt?
Kommentar ansehen
11.10.2006 20:04 Uhr von neo2002
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und ich bin mir Sicher, dass Malik2000 des weis. Er wird mit Sicherheit wissen was "DVD´s" (lol) sind, also DVDs.

Es ging eben ums besagte "´s" - des gehört nicht mehr rein (eigentlich noch nie).

Ein Fehler der aber auch von Firmen verflucht oft gemacht wird.

In diesem s´inne :D
Kommentar ansehen
11.10.2006 20:04 Uhr von Spaßbürger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Zeitgeist: Danke!

Ich lach mich weg, Dein wink mit dem Zaun (nein, den Pfahl habe ich nicht vergessen) ist noch ganz warm und schon kommt der nächste Klugscheisser an und erklärt die wundersame Welt der DVD´´´´´´´s! :-)

Zu Geil, echt!

Grü´ße vom S´pa´ßbürger
Kommentar ansehen
11.10.2006 21:38 Uhr von blazebalg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: ihr seid doch alles kleinkarierte kleingeister, sich so an nem fehlerchen aufzugeilen, besorgt euch ne frau :P
Kommentar ansehen
11.10.2006 23:33 Uhr von Phoenix87
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich glaube mehr, dass mahlik: den falschen Plural kritisierte, was natürlich ebenfalls völliger bullshit und klugscheisserei³ darstellt
Kommentar ansehen
11.10.2006 23:51 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
och der arme: Loooooooooooool
So kann´s gehen.

Frei nach Goethe:
"Die Geister die ich rief werd´ ich nun nicht mehr los."

Herrlich
Kommentar ansehen
12.10.2006 00:11 Uhr von zeitgeist
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
seht ihr: wie glücklich er ist
kann selbst bei klassischen Zitaten nicht die Finger von Apostrophen lassen.

ich beneide ihn. ;D
http://de.wikisource.org/...
http://www.spiegel.de/...

ich glaube, das eigentliche thema ist zu unbedeutend, weswegen wir alle ins offtopic abgleiten.
Kommentar ansehen
12.10.2006 01:04 Uhr von Norther
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mh Buch? Ich wette ein Buch überdauert CDs und DVDs länger. ;)
Kommentar ansehen
12.10.2006 11:13 Uhr von cobiweb
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kompetenter Fachmann: Verstehe nicht, was ihr mitzuteilen habt. Mir ist das egal, ob ihr eine DVD, zwei DVDs, oder drei DVD´´´s habt. nach 16 Kommentaren hat noch niemand gelüftet, daß bei schlechter DVD Qualität - o. a. Kompatibilität zum Brenner - die Daten schon nach 1em Jahr futsch sein können. Die höhere Datensicherheit bei sachgemäßer handhabe der Silberscheiben besitzt eindeutig die CD.
Dann die Rechnung mir den 300 MB ???
Also rein wirtschaftlich wird die DVD erst über 2 GB interessant.
Und was das schwache Argument der beidseitigen Plasitkverleimung unter, sowie über der Reflektionsfolie angeht, zieht das nur, wenn die Scheiben auf dem Fußboden gekickt werden, mit wasserfestem Edding markiert oder mit so tollen Klebelabels versehen werden.
Aber das ist euch DVD-Zählern ja nicht mal im Ansatz aufgefallen. Hauptsache ihr habt den Anschein erweckt, ihr hättet etwas zu sagen.
Kommentar ansehen
12.10.2006 15:11 Uhr von Katschinger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@cobiweb: Buuuuuhhhhhhhhh!!! Was bist Du denn für ein Spielverderber? ;-)

Ich mag es ja prinzipiell (vor allem hier bei SSN) auch nicht, wenn bereits ab dem dritten Kommentar nur noch off-topic diskutiert und aufeinander rumgehackt wird.
Aber diesmal war es echt lustig! *lach*

Aber zurück zum Thema. Mein ´fachlicher´ Kommentar dazu:
"Ich hab keine Ahnung... Wenn es nach mir geht, würde ich am liebsten alles in Vinyl pressen ;)"
Kommentar ansehen
12.10.2006 18:30 Uhr von JCX2000
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
DVDs und Apostrophen: endlich mal Leute dies auch korrekt ohne dem lustigen französiuschem Haken schreiben können *lol*

Bei den MArken udn Arten von Rohlingen gibts gravierende unterschiede...nur ein Bruchteil der Discs ist sinnvoll für ne längere Speicherung, der rest geht meistens kaputt wie schon gesagt wurde. Billig wegwerfkram halt. Außerdem unterscheiden sich R und RW im Material, zumindest in der Schreibfläche, wies mit den Schutzschichten aussschaut müsst ich jetzt aber auch nachschlagen.
Kommentar ansehen
14.10.2006 18:37 Uhr von hacklschorsch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
DVD`s sind mehrere DVD`s: DVD`s sind mehrere DVD`s

DVD`s sind mehrere DVD`s

DVD`s sind mehrere DVD`s

DVD`s sind mehrere DVD`s

Das erklärt natürlich alles.

Wie wär es mit:

DVDs sind mehrere DVD.

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?