10.10.06 20:42 Uhr
 960
 

Gestürzter Hochseilartist Johann Traber jun. erlangt Sprache wieder

Der in Hamburg von einem Masten gestürzte Hochseilartist Johann Traber jun. (ssn berichtete) ist auf dem Weg der Genesung. Der 22-Jährige kann fast fünf Monaten nach seinem Sturz aus 20 Metern Höhe wieder sprechen und sitzen.

Behandelnde Ärzte im Hamburger Allgemeinen Krankenhaus St. Georg sprachen von einem Wunder. "Das Wunder ist die Folge der intensiven Arbeit der Therapeuten und Ärzte", sagte der Leitende Arzt der Frührehabilitation, Jean-Jacques Glaesener.

Johann Traber sen. (53) und Frau Maria Vera waren sichtlich erleichtert und Traber sen. sagte: "Mein Junge war dem Tode näher als dem Leben." Gemeinsam Weihnachten feiern zu können, ist der größte Wunsch der Familie.


WebReporter: wuschelkuschel
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sprache
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
Til Schweiger pöbelt erneut Facebook-User an: "Kannst du nicht lesen, Dorfnelke"
Morrissey attackiert "Spiegel": Interview völlig falsch wiedergegeben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.10.2006 20:27 Uhr von wuschelkuschel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist wirklich eine schnelle Genesung nach diesem schweren Sturz. Ich wünsche weiterhin gute Besserung.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?