10.10.06 14:22 Uhr
 12.200
 

Zu teuer: Orlando Bloom steht bei "Fluch der Karibik" möglicherweise Tod bevor

Noch bevor der dritte Teil von "Fluch der Karibik" in den Kinos zu sehen ist, sind bereits Einzelheiten zum vierten Teil bekannt. Laut einem Insider soll die Rolle von Orlando Bloom aus Kostengründen eingespart werden.

"Der Erfolg lastet vor allem auf den Schultern von Johnny Depp und Keira Knightley. Sie werden auch weiterhin in den Rollen von Captain Jack Sparrow und Elizabeth Swann zu sehen sein ", erklärt er die Maßnahme.

Für die erfolgreiche Fortsetzung des Films wäre die Rolle des Will Turner nicht nötig. Noch ist jedoch offen, wie Orlando Bloom aus der Handlung ausscheiden wird. Ein Tod am Ende des dritten oder zu Beginn des vierten Teils wäre eine Möglichkeit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kashyyk online
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tod, Fluch, Karibik, Fluch der Karibik, Orlando Bloom
Quelle: yam.msn.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depp wollte keinen weiblichen Bösewicht in "Fluch der Karibik 5"
Paul McCartney als Pirat in neuem "Fluch der Karibik"-Film zu sehen
"Fluch der Karibik"-Film geleakt: Disney wird angeblich von Hackern erpresst

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

21 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.10.2006 13:37 Uhr von Kashyyk online
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mir war bisher nicht einmal bekannt, dass es einen Teil 4 überhaupt geben wird. Finde ich persönlich nicht notwendig, aber so ist das halt in Hollywood.
Kommentar ansehen
10.10.2006 15:22 Uhr von BettyMary2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Neeeein!! Das wäre aber höchst dramatisch!!
Kommentar ansehen
10.10.2006 15:39 Uhr von cursty1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kostengründe??? ich dachte, der Film ist nach "Titanic" der erfolgreicste Film in Hollywood überhaupt und hat am 2. Tag im Kino schon seine Produktionskosten eingespielt??? Das ist doch absoluter Blödsinn, wie kann man den so was glauben? das weiss doch schon ein 10-jähriges Kind, daß der Film mit seinen ganzen Produkten und Merchandizing eine absolute Goldgrube ist! Eher wollen die einen guten Abgang machen, befor es peinlich wird wie bei Starwars, wo Teil 3 die siebte Fortsetzung ist oder sieben die Folge von 3, oder wie war das noch mal? Aber aus Kostengründen???? unmöglich!!!
Kommentar ansehen
10.10.2006 15:54 Uhr von JustMe27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@bad666: Du hast "Kampf um Endor" vergessen, der zählt zwar offiziell nicht als Teil, gehört aber zur Serie.
Kommentar ansehen
10.10.2006 16:04 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jaja, Insider: Und da ist er wieder.
Der mysteriöse Insider der alles weiß und jeden kennt.
Aber letztlich trifft nie das ein was der "Insider" meint.
Kommentar ansehen
10.10.2006 16:07 Uhr von duschlampenkopf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ bad 666: spuck ma hier nicht so große töne du bist hier nicht der einzige der junger ist als 14 aber das wissen wir ja schon...
Kommentar ansehen
10.10.2006 16:23 Uhr von sc4ry
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
2 mal ewoks würde dann aber 8 machen. aber die ewok filme gehören nicht zu star wars. da bleibt es bei 6 teilen.
wie es da bei der star wars buchreihe aussieht, weiss ich nicht.

naja, nach dem erfolg von teil 1 war eine triologie direkt geplant. ein vierter teil ist mir auch neu, aber es hat ja auch niemand gesagt, dass es keinen geben sollte. bei dem erfolg wollen die filmemacher doch eh immer mehr kohle scheffeln.

also ich finde, fdk beruht auf allen 3 schauspielern. aber wenn einer davon ausscheidet, wird es auch kein weltuntergang. das markiert noch lange keinen flop, genau so wenig wie ein vierter teil. was jedoch trotzdem bei beiden fällen auch eintreten kann.
man sollte es vllt nicht übertreiben, aber in der piraten-phantasiewelt ist auf jeden fall noch genügend stoff für gute filme.

man muss es nur umsetzen.
Kommentar ansehen
10.10.2006 16:40 Uhr von SunSailor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Erst einmal geht es bei Kinofilmen, wie bei fast: allem, erst einmal um Gewinnmaximierung. Leute setzen ihr Geld ein, um daraus mehr Geld zu machen. Wenn man dann einen 15 Millionen Dollar Posten streichen kann, ist das auch bei den Budgets dieser Filme nicht von Pappe.
Zweitens ist das ganze als Trilogie geplant, wer sagt denn was anderes? Teil zwei und drei sind doch nun wirklich ein Film, der, ähnlich wie Kill Bill, in zwei Teilen ins Kino kam, nur dass man hier schlauer war und es dem Zuschauer nicht bereits per Marketing auf die Nase gebunden hat. Ein drittes Abenteuer würde also so oder so erst im vierten Film ablaufen.
Kommentar ansehen
10.10.2006 17:07 Uhr von CerealDeath
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: da weis msn anscheinend mehr als IMDB... n 4. teil wurde noch nichtmal angekündigt.

und was SW betrifft habe ich die 6 Teile und die beiden Ewokfilme zuhause auf DVD... lustig gemacht
Kommentar ansehen
10.10.2006 17:40 Uhr von _BigFun_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wer---: will den den aufguss von aufguss des aufgusses noch sehen? Ich für meinen Teil fand schon Teil 2 nicht das Eintrittsgeld Wert das ich ausgegeben hab :(
Kommentar ansehen
10.10.2006 17:53 Uhr von Timmey
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
PR-Kampagne: Mehr ists nicht...

@Bad666
Zu Beginn von Teil 1stand auch schon fest, dass es einen 2ten und 3ten Teil geben wird. Von Teil 4 war allerdings auch nach dem Release von Teil 2 nie die Rede. Abwarten was draus wird...
Kommentar ansehen
10.10.2006 18:08 Uhr von rosephantom
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Neeeeeeeeeeein: Aaaaaalsooooo ;-)

Ich finde es OK, dass es drei Teile gibt! (Die können Jack ja nicht einfach fressen lassen!) Aber ich fand, man hätte auch schon nach Teil 1 aufhören können, alle sind glücklich, Jack segelt dahin, Will hat Elli... Aber Teil 2 war meiner Meinung nach fast noch besser! Und Teil 3 wird bestimmt auch gut! Aber damit Teil 4 bestehen kann müsste der ja noch besser werden als Teil 1 bzw 2+3 und das GEHT nicht! Irgendwann floppts und ich finde nach Teil 3 ist wirklich gut! Außerdem wissen die Darsteller ja selber nichts davon, wie in der ONE steht! Aber sie fänden es cool! Zumindest Johnny! Vielleicht gibts mal ne Serie, oder halt ne Miniserie, aber mit Star Wars ist der Film trotz der geilen Qualität und Gags ÜBERHAUPT NICHT zu vergleichen, schon allein, das Star Wars seit fast 30 Jahren KULT ist... Davon ist POTC noch LANGE entfernt!
Kommentar ansehen
10.10.2006 18:22 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich kann ncih t verstehen: dass diese "stars" den hals nicht voll kriegen. pack. sollte das so kommen macht das orlando bloom sehr viel unsympathischer.
Kommentar ansehen
10.10.2006 19:46 Uhr von Starlett
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm einerseits finde ichs schade, weil ich ihn wirklich mag, aber es stimmt schon, dass er neben jack und elizabeth ziemlich blass und langweilig wirkte... die anderen beiden rollen kann man noch verändern und die können sich noch steigern und sind noch ziemlich geheimnisvoll und das geht bei will eben nicht, das versteh ich schon... ich finds zwar falsch, den hauptcast so zu verändern, aber wills rolle is einfach nicht mehr doll zu ändern, und außerdem heißt das, dass jack und elli zusammenkommen und das finde ich toll.. :-D
Kommentar ansehen
10.10.2006 21:04 Uhr von thejack86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das is der grund warum ich keinen Teil des nun bald 4 Teiligen Piratenstückes angeschaut habe

es ist ein reiner Geldgier Film - mehr nicht
jeder Film der seit 1990 gemacht wurde,ok es gibt ausnahmen, ist scheisse war scheisse und wird scheisse sein :P
Kommentar ansehen
10.10.2006 22:15 Uhr von Riffuel_Raffit
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also ich weiß ja nicht ich fand den 2. teil schon nicht so gut wie den ersten..
der 3. dürfte vermutlich wie bei einigen filmserien auch wieder abnehmen.. aber dann noch nen 4er?!

erinnert mich irgentwie an scary movie.. der 1. war klasse, der zweite war auch noch gut.. 3 kann man sich so eben noch angucken, und 4 is der letze dreck, da sind nur noch vereinzelte szenen gut!


achja.. von wegen sw.. am besten warn immernoch die alten teile.. da kommen die neuen nicht ran!
Kommentar ansehen
11.10.2006 01:33 Uhr von katü
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@borgir: Erstend steht da nicht darin in welchen Sinn Orlando Bloom irgendwas verlangt.
ZWeitens steht da nicht drin WAS verlangst worden ist.
Drittens bekommt Johnny Depp laut div seiten 16 Millionen wenn er die Rolle nochmals spielt....gegenüber eines Bloom der bei Zwei Filmen 2005 3 und 2 Millionen bekommen hat (imdb.com also mit einer Prise Salz.)
Kommentar ansehen
11.10.2006 01:35 Uhr von katü
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Umbringen NEIN: Dazu sind die Film zu leicht aufgebaut.....keiner wird wirklich verletzt (außer den Bösen)

Obwohl wenn es stimmt dann wissen sie das schon lange...wie sonst kommt es zu diesen dämlichen Ding zwischen Elisbeth und Jack in Teil Zwei.
Kommentar ansehen
11.10.2006 02:33 Uhr von KingPiKe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kostengründe? LoL
Also ich bitte euch...
Dasist sogar so dumm, das ich ncihtmal darauf antworten kann^^
Und die Figur ist unsinnig? ^^
Dann sollen sie ein paar Darsteller rausnehmen ohne Text ^^
Die sind unsinnig ;)
Kommentar ansehen
11.10.2006 12:23 Uhr von aidzdotnet
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn das Niveua weiter abnimmt kann man die nächsten 2 Teile sowieso vergessen. Der erste Teil wahr noch komisch, aber der zweite hatte schon einiges an Qualität verloren :(
Kommentar ansehen
13.10.2006 15:28 Uhr von katü
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Update: Dieses Schiff ist eine Ente: Ist eine Falschmeldung

Refresh |<-- <-   1-21/21   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depp wollte keinen weiblichen Bösewicht in "Fluch der Karibik 5"
Paul McCartney als Pirat in neuem "Fluch der Karibik"-Film zu sehen
"Fluch der Karibik"-Film geleakt: Disney wird angeblich von Hackern erpresst


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?