10.10.06 08:31 Uhr
 3.825
 

"Deutschland. Ein Sommermärchen" sorgt für sensationelle Besucherzahlen in Kinos

Der Dokumentationsfilm "Deutschland. Ein Sommermärchen", welcher Aufnahmen der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bei der vergangenen Fußball-Weltmeisterschaft zeigt, hat beinahe die 1-Million-Zuschauer-Grenze in den Kinos überschritten.

Der Film von Sönke Wortmann läuft erst seit dem letzten Donnerstag in rund 600 Kinos. Er habe bereits doppelt so viele Besucher verbuchen können wie der Film "Das Parfüm", der bisher die Kinocharts anführte.

Der Film zählt bereits zu den besten deutschen Film-Starts aller Zeiten. Angaben zufolge wird der Film die Auszeichnung "Erfolgreichste Dokumentation in den deutschen Kinos" erhalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: german_freak
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Besuch, Sommer, Besucher
Quelle: n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon startet mit neuem Dienst "Amazon Channels" in Deutschland
Jessica Simpson will keine Kinder mehr: "In diesen Uterus kommt nichts mehr"
Manchester: Pep Guardiolas Ehefrau und Töchter waren in Konzert bei Anschlag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.10.2006 00:15 Uhr von german_freak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich konnte mir den Film bislang noch nicht anschauen, werd es aber mit Sicherheit noch tun! So etwas kann man sich nicht entgehen lassen!
Kommentar ansehen
10.10.2006 09:02 Uhr von axh30100
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
für alle die fussballbegeisterst sind und bei der wm mitgefiebert haben ist dieser film wirklich pflichtprogramm. es gibt stellen im film die erzeugen absolute gänsehaut-stimmung. sicherlich gibt es ein paar dinge die man hätte besser machen können, aber ansonsten gelungener film mit applausgarantie!
Kommentar ansehen
10.10.2006 09:54 Uhr von krizzz.mas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Parfum Na "Das Parfum" zu toppen war ja auch nicht allzu schwer :)
Kommentar ansehen
10.10.2006 10:28 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
War ja klar! Was haben sich nur die großen Filmverleihe aufgeführt weil Wortmann die DVD schon in naher Zukunft rausbringen will und die Doku schon zu Weihnachten im Fernsehen laufen soll?
Und jetzt? Die Leute gehen trotzdem ins Kino wenn der Film gut ist!
Kommentar ansehen
10.10.2006 10:32 Uhr von NoSyMe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auch in meinem Homekino läuft er schon ein paar Tage =)
Kommentar ansehen
10.10.2006 10:37 Uhr von kimmsen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
geht in den film solange die kinos voll sind.
in einem gutbesuchten saal wirkt der film einfach besser.
sehr lustige stellen hat der film, aber gänsehaut-feeling kommt meiner meinung nach nicht oft auf, da der ton bei den spielszenen nicht kinowürdig ist.
ich glaube da hätte man wesentlich mehr rauskitzeln können.
Kommentar ansehen
10.10.2006 11:42 Uhr von KingBO
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Samstag ists soweit. Mit unserer (fast) kompletten WM-Runde! Sehr schön. Hab Ausschnitte gesehen und da schon ne Gänsehaut bekommen

greetz...BO!
Kommentar ansehen
10.10.2006 12:05 Uhr von moritzkoeln
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
news völlig falsch: sorry, aber man sollte schon lesen können, wenn man news verfasst ;)

der (völlig überflüssige) film hat ganz sicher nicht bereits doppelt so viele beuscher wie das parfüm verbuchen können. das parfüm hat bereits in der ersten spielwoche MEHR als 1.000.000 besucher gehabt und mittlerweile sind es sogar fast 4.000.000. die doku hat IN DIESER WOCHE doppelt so viele zuschauer wie das parfüm gehabt, was ja auch nicht so schwer ist, da das parfüm ja bereits seit ein paar wochen öäuft ;)
Kommentar ansehen
10.10.2006 13:12 Uhr von Ba-Seele
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe ihn mir gestern "angetan" und war nicht sehr begeistert. Ich habe bei der WM auch mitgefiebert, aber der Film kommt dem nicht mal nah. Die Ton- und Bildqualität des Films ist sehr schlecht, genau wie die Kameraführung. Man versteht häufig nicht mal was da gerade gesprochen wird. Genausogut hätte ich das Team mit meiner Mini-Cam begleiten können! Das Ergebnis wäre ähnlich.

Gänsehaut? Nö. Das Argentinien Elfmeterschießen wurde nicht mal ganz gezeigt, So kann sich keine Spannung aufbauen...

Ich saß mit Fahne und Fanutensilien im Kino, genau wie viele andere, die Stimmung blieb leider aus!
Kommentar ansehen
10.10.2006 16:10 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jaja: Auch dieser Film geht vorbei. Ebenso wie endlich diese blöden Fahnen von allen PKW´s verschwunden sind.
Der Film ist auch nur für diejenigen gemacht die nun gar keine anderen Hobbys haben und sich irgendeiner Masse anschliessen die wie die kleinen Kinder Fähnchen schwingen.
Die WM ist vorbei. Man sollte sich den Tatsachen stellen.
Kommentar ansehen
10.10.2006 16:27 Uhr von AWF_Christian
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gänsehaut Feeling: Jeder, der im Sommer die WM verfolgt hat, so wie ich es getan habe, wird mir sicherlich Recht geben. Sowohl beim "Public Viewing" vor Ort als auch während der Übertragungen im Fernsehen bekam man beim Anblick der Fans und der Spiele dieses gewisse Gänsehautgefühl. Und genau dieses Gefühl bekommt man im Kino wieder. Wer die WM-Zeit genossen hat, wird diesen Film lieben...
Kommentar ansehen
10.10.2006 17:13 Uhr von dragon_eye
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schleichwerbung? Also mir scheint die Berichterstattung nach Schleichwerbung für den Scheiss-Film.

Was ist daran sensationell, wenn ein Film der neu anläuft mehr Besucherzahlen hat, als ein Film der schon seit x Wochen läuft? Das ist normal!

Der einzige Rekord ist, dass ein Dokumentationsfilm so viele Besucher hat! Aber wieviele Dokumentationen kommen denn ins Kino? Eben - nicht viele!
Kommentar ansehen
10.10.2006 17:28 Uhr von Mainz05fan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@enny
ich finde ja, dass die WM super geil war und dass die Fahnen auf den autos auch ein bisschen mehr für das geile feeling beigetragen haben. und wenn jetzt noch welche fähnchen schwingen und fußbal gucken....dann nur weil die Em 2008 kommt und fußball gucken immer cool ist
Kommentar ansehen
10.10.2006 18:30 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
auch wenn ich: großer fan bin und ich mich gerne in die zeit der wm zurückversetze...ich kann diese news über den film nicht mehr sehen, hören, lesen. nur noch dieser film, laufend berichte im fernsehen. NERV
Kommentar ansehen
10.10.2006 18:46 Uhr von indoxo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich kann es nicht verstehen Der Hype geht komplett an mir vorbei - ich kann auch nicht verstehen warum da soviele ins Kino gehen und sich das anschauen...

Aber letztendlich solls mir egal sein...
Kommentar ansehen
11.10.2006 01:23 Uhr von hacklschorsch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
44 spinnenbeine und ein ball: das findet nur der gehörnte geil und hat seinen sprichtwörtlichen heidenspaß dabei.

und dann das ganze noch aus der konserve - nie hat sich deutschland so an seiner eigenen niederlage aufgeilen können.

oder sollte man mal genauer schauen WER da im kino sitzt?

ich fürchte schlimmes.
Kommentar ansehen
11.10.2006 14:20 Uhr von Mondelfe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich will den Film auch nicht sehen er und noch ein / zwei andere Filme, waren der Grund weshalb wir in den letzten Wochen nicht in die Sneak Priview gegangen sind... ;)

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Plisting: Flitzer lässt Glied blitzen und kolbt sich einen ab
Hanf: Mann verliert Kontrolle und baut Unfall
Achim: Junger Mann fuhr unter Drogeneinfluss


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?