09.10.06 11:58 Uhr
 811
 

Fußball: Dos Santos schafft Durchbruch beim FC Bayern nicht - Verleih im Winter?

Beim FC Bayern München ist man derzeit mit der Entwicklung des 23-jährigen Julio dos Santos (Vertrag bis 2009) alles andere als zufrieden und denkt darüber nach, ihn in der Winterpause auszuleihen um ihm so Spielpraxis zu verschaffen.

Der zwei Millionen Euro teure Mittelfeldspieler, den die Bayern-Bosse mit Argentiniens Star Riquelme verglichen, kam erst im Januar aus Paraguay zum FC Bayern und wurde als heißer Kandidat gehandelt, Ballacks Nachfolger zu werden.

In der Bundesliga konnte dos Santos, der 2005 Fußballer des Jahres in Paraguay war, sich allerdings bisher nicht aufdrängen und kam als Einwechselspieler lediglich zu drei Kurzeinsätzen - jeweils ab der 90. Minute.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Atlantis2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, FC Bayern München, Bayer, Winter, Durchbruch, Dos
Quelle: kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bayern München: Manuel Neuer wird nach Lahm-Abgang neuer Kapitän
FC Bayern München verlängert Vertrag mit Holger Badstuber nicht
Fußball: Jerome Boateng unzufrieden beim FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.10.2006 11:54 Uhr von Atlantis2001
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nunja, das ist ja nicht der erste Spieler, der mit großen Vorschußlorbeeren zu den Bayern gewechselt ist und dann überwiegend auf der Bank versauert. Das selbe sieht man aktuell ja auch bei Podolski - ich bin mir sicher, der würde die eine oder andere Bude machen oder vorbereiten, wenn man ihn nur spielen lassen würde.
Kommentar ansehen
09.10.2006 12:14 Uhr von KingChimera
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vielen Dank Herr Magath: das sie einen Spieler wie dos Santos auf der Bank versauern lassen.

Wie soll er sich denn bitte auch durchsetzen können wenn er nie (bzw. für vllt. 5 Minuten) spielt??
Hauptsache Magaths Liebling Santa Cruz darf zu 99% spielen, der hats ja auch wirklich drauf *achtungironie*

Servus, greetz KingChimera
Kommentar ansehen
09.10.2006 12:16 Uhr von LodaMadeuss
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor: so so......."ich bin mir sicher, der würde die eine oder andere Bude machen oder vorbereiten, wenn man ihn nur spielen lassen würde."

Wie oft und wie lange denn noch? WENN er dann mal spielt dann spielt er einfach mies/unglücklich!

Da muss Poldi einfach durch. Bei Köln war er eben DER Star. Beim FCB gibt´s nur Stars da kann er nur durch Leistung überzeugen und die muss auch oder gerade im Training stimmen. Der FCB wird ihm schon die Zeit geben, da bin ich sicher und die FCB-Fans werden noch viel Spaß an ihm haben!!!

Jemand anderer Meinung....? ;)
Kommentar ansehen
09.10.2006 12:48 Uhr von Atlantis2001
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Loda: Hallo? Was hat denn Podolski bisher an Einsätzen gehabt? 5 mal durfte er in der BL bisher spielen...in nur einem Spiel davon stand er von Anfang an und über 60 Minuten lang aufm Platz. Lediglich in der CL gegen Spartak Moskau hat er bisher durchspielen dürfen.

Einem Spieler Zeit geben ist das eine - ihn aber auf der Bank versauern lassen, was anderes.

Allerdings muss man sagen, dass jeder seines eigenen Glückes Schmied ist. Podolski hätte sich im Klaren darüber sein müssen, dass er beim FCB nicht die Freiheiten bekommt wie beim 1. FC Köln, wo er gesetzt war, wenn er nicht verletzungsbedingt ausfiel.

Wenn er wirklich hätte spielen wollen, wäre er sonstwo hingegangen, nur nicht zum FCB - jedenfalls noch nicht jetzt.
Kommentar ansehen
09.10.2006 13:10 Uhr von kimmsen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ autor: " ihn in der Winterpause auszuleihen um ihm so Spielpraxis zu verschaffen."

die wollen ihn nicht ausleihen, die wollen ihn verleihen.
Kommentar ansehen
09.10.2006 13:17 Uhr von Atlantis2001
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kimmsen: Schau mal in die der News zugrunde liegende Quelle :-)

Zitat Rummenigge :

"....da müssen wir uns in der Winterpause möglicherweise damit auseinandersetzen, ob wir ihn vielleicht AUSLEIHEN, damit er Spielpraxis erhält und beweisen kann, dass er ein guter Spieler ist."

Greets
Atla
Kommentar ansehen
09.10.2006 13:26 Uhr von kimmsen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Atlantis2001: danke für den hinweis, dadurch wird es aber nicht richtig.
immer gefährlich, dem sprachniveau ehemaliger oder aktueller fußballprofis zu vertauen.

rummenigge sagt ja auch: Wir wollen unseren Aufwärtstrend positiv gestalten... nach oben! ;-)
Kommentar ansehen
09.10.2006 13:28 Uhr von Timmey
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Deutscher Meister: Also Poldi spielte in der Championsleague doch auch sehr gut, wenn auch nur kurz aber warum gibt es denn immer noch diese Diskussionen über Poldi und den FCB? Poldi schießt für Bayern seine Tore und er ist ja auch erst seit kurzem in der Mannschaft und muss sich ersteinmal einfinden. Ich finde das hat bisher sehr gut geklappt und wird sicher noch besser werden.

Und am Ende der Saison heißt es doch eh: Deutscher Meister 2006/2007 ist der FC Bayern München :D

Wenns jetzt nochmal wieder mit der Championsleague klappen würde, Daumen drücken!
Kommentar ansehen
09.10.2006 14:45 Uhr von funk0r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja bayern kann halt nur in der buli wildern. alles was sie aus dem ausland holen, is schrott - von van bommel mal abgesehen ;)

bayerns scouts scheinen es halt nicht so drauf zu haben, aber naja, wer das geld hat ...kauft sich halt in der buli ein. is damit zwar in der buli gut dabei, aber international ein witz

so far
Kommentar ansehen
09.10.2006 14:47 Uhr von kimmsen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
funk0r: makaay halte ich aber auch nicht für einen stümper.

der hat seine millionen schon wieder eingespielt.
Kommentar ansehen
09.10.2006 15:38 Uhr von funk0r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@kimmsen: also ich halte rheumakay seit nem jahr fuer nen oberstuemper ;)

aber stimmt, er hat seine kohle auf jedenfall reingeholt, aber er war auch der teuerste transfer der bayern. da darf man auch einiges erwarten. trotzdem hat ers nie in die nationalelf der hollaender geschafft.

so far
Kommentar ansehen
09.10.2006 15:53 Uhr von KingChimera
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ funk0r: Makaay hat übrigens 43 Länderspiele gemacht... ;)

Servus, greetz KingChimera
Kommentar ansehen
09.10.2006 18:19 Uhr von Oberhenne1980
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm: Makaay ist ja nicht der einzige aus dem Ausland gekaufte Spieler....

Also in den letzten 10 Jahren waren schon einige Topleute dabei. Von wegen Bayern würde im Ausland nur Schrott kaufen.

Ich finds eher schade, dass Guerrero den Durchbruch nicht geschafft hat.
Kommentar ansehen
09.10.2006 20:16 Uhr von funk0r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@oberhenne: ja, solche granaten wie santa cruz wa ...

@kingchimera: nominiert vielleicht, aber wie viel minuten hat er denn gespielt? ich meine rvn wurde ihm immer vorgezogen. verstaendlicherweise. bei aller klasse die rheumakay mal besass...

so far
Kommentar ansehen
09.10.2006 21:15 Uhr von KingChimera
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ funk0r: Nominierungen zählen nicht als Einsätze... Das nur so als kleiner Hinweis...

Das heißt natürlich nicht das er alle 43 Spiele 90 Minuten lang mitgemacht hat, klar, aber es bedeutet das er 43 Mal auf dem Platz stand...

Servus, greetz KingChimera
Kommentar ansehen
09.10.2006 23:56 Uhr von Gorxas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@kimmsen und autor: "... ihn in der Winterpause auszuleihen um ihm so Spielpraxis zu verschaffen." ist nicht das selbe wie "... ob wir ihn vielleicht ausleihen, damit er Spielpraxis erhält und beweisen kann, dass er ein guter Spieler ist."

kimmsen hat teilweise recht - nur ist die aussage von Rummenige schon richtig ausgedrückt, wie z.B. "an andere Teams ausleihen".
Nur hat der Autor dies etwas falsch übernommen, bzw. mit seiner Umformung eine andere Aussage erwischt.
So etwas passiert schnell in der deutschen Sprache...

Und zum Thema: Shit Happens. Nicht jeder Spieler passt in jedes System.
Kommentar ansehen
10.10.2006 17:47 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn er nicht gut ist warum haben sie ihn geholt. bayern sollte die spieler mal oefter einsetzen dann koennen sie sehen wie sie wirklich sind.

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bayern München: Manuel Neuer wird nach Lahm-Abgang neuer Kapitän
FC Bayern München verlängert Vertrag mit Holger Badstuber nicht
Fußball: Jerome Boateng unzufrieden beim FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?