09.10.06 09:02 Uhr
 4.573
 

Lotto: Die Jagd ist vorbei - Der Rekordjackpot ist geknackt

Mehr Deutsche als sonst haben in den letzten Wochen Lotto gespielt, um ihn zu bekommen - den größten Jackpot seit Einführung des Euros. Jetzt wurde er geknackt.

Nordrhein-Westfalen beherbergt den neuen Lottomillionär. Ob es sich beim Gewinner um einen Einzelspieler oder eine Tippgemeinschaft handelt, ist nicht bekannt.

Zehn weitere Spieler können sich über einen großen Geldsegen freuen, denn sie hatten immerhin sechs Zahlen richtig getippt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: teledealer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Rekord, nackt, Lotto, Jagd
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Fünfjährige muss wegen Verkaufs von Limonade Geldstrafe zahlen
Wird die klassische Gastronomie abgeschafft?
Italien: Bär greift Mann in Trentino an und verletzt ihn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

47 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.10.2006 09:16 Uhr von ihavegerms
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sorry: Dies hat nichts mit dem Beitrag zu tun aber ich wusste nicht wohin damit:

In diesem Saftladen hier werden nur Quellen aus dem deutsch- und englishsprachigem Raum als zuverlässig anerkannt. Das ist hirnlos, denn damit wird automatisch von allen Ereignissen ausserhalb dieses Sprachraums aus zweiter und dritter Hand berichtet.
Da suche ich mir doch grad ne bessere Newsseite!
Nie wieder ssn!
Kommentar ansehen
09.10.2006 09:23 Uhr von Chengli
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
is ja wieder mal typisch: was soll man dazu sagen? wieder mal einer ausm westen. es wäre ja ein wunder wenn das geld mal einer ausm osten bekommen hätte aber die haben ja bei solchen summen eh nie glück. scheinbar haben die kugeln was dagegen dass es ein ossi bekommt der es auch noch gebrauchen kann. immer nur diese scheiss wessis. is echt voll zum kotzen. naja ich spiele trotzdem weiter.
Kommentar ansehen
09.10.2006 09:27 Uhr von warp90
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich mag Wessis: bin zwar auch ein Einwohner der neuen Länder. Allerdings solltest du Kollege mal einen ordentlichen Beruf erlenen. Dann ist man auf das Lotto-Spielen nicht angewiesen, sondern spielt aus Spaß an der Freude. Im Übrigen, solch hohe Jackpots wird es wohl ab Mitte/Ende 2007 nicht mehr geben ...
Kommentar ansehen
09.10.2006 09:34 Uhr von Hino-Ken
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Chengli: Dir ist aber schon klar, dass der Beitrag hier vollkommen fehl am Platz ist, ja?

´Die Ossis´, ´Die Wessis´ sind Verallgemeinerungen, die meißt noch garnicht einmal stimmen.

Würde ich mich jetzt auf dein Niveau herablassen würde ich sagen, dass ´Die Ossis´ von ´Den Wessis´ sowieso schon eine Menge Geld verdanken, und das nicht über Lottogewinne, sondern über Steuergelder/Spenden usw.

Es würde ´Den Ossis´ auch nicht besser gehen, wenn einer, oder eine Tippgemeinschaft den Jackpott bekommen hätte.

So genug gefachsimpelt und zum Abschluss noch ein kleiner Tipp:
Gewöhn dir dieses Klassendenken ab.
Die Mauer gibt es nicht mehr,
nurnoch in deinem Kopf.
Kommentar ansehen
09.10.2006 09:35 Uhr von myfurde2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Chengli: "scheinbar haben die kugeln was dagegen dass es ein ossi bekommt"

Ja nanü de bösn kügeln hier wa ... alle verschwören sich gegen die ossis ... sowas ungerechdes nit war?

"immer nur diese scheiss wessis. is echt voll zum kotzen."

Idioten wie du sind daran schuld, dass es immer wieder zu Ärger und Mißgunst zwischen Ost und West kommt. Und das obwohl wir EIN Land sind. Aber manchen Leuten wäre es ja auch am liebsten man würde die Mauer wieder aufbauen ...

Ehrlich gesagt wenn so Leute wie du dahinter verschwinden hätte ich da als "scheiss wessi" auch nichts dagegen.
Kommentar ansehen
09.10.2006 09:39 Uhr von htw
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Chengli du armer Jammerossi: Die armen Ossis haben ja auch nie Glück, denen geht es ja auch so schlecht. Keiner hat die Ossis lieb, selbst der Ziehungsautomat der Lottogesellschaft mag die nicht. Die 1.250 Milliarden Euro Transferleistungen sind auch nur geflossen, damit sich einige Wessis im Osten wohler fühlen. Und die dummen Bayern (http://shortnews.stern.de/...) sind nur masochistisch veranlagt.
Kommentar ansehen
09.10.2006 10:10 Uhr von Der dritte Versuch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Hino-Ken: Irgendwie gibt es da schon noch ne Mauer. Z.B. bei den Löhnen die so bei 70 % rumdümpeln. Und die versprochenen blühenden Wiesen haben wir heute noch nicht. Außerdem weise ich darauf hin, das wir die BRD Reparationen an Russland erbracht haben, während die BRD von den USA alles in den A..... geschoben bekommen hat. Naja und das zahlt Ihr jetzt mit Zinseszins zurück.
Kommentar ansehen
09.10.2006 10:31 Uhr von El Damiano
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kaum: geht es ums Geld, hört nicht nur die Freundschaft,
sondern sogar die Einheit auf.
Sollten wir nicht beim Thema bleiben?
Jetzt sind die Chancen wieder gestiegen beim Lotto abzusahnen, da weniger Leute mitspielen.
Mich interessiert wieviele denn gewonnen haben.
Wenn nur einer, dann tut er mir leid.
Das ist einfach zuviel Geld für eine Person.
Naja, abwarten. Bin gespannt was daraus wird.
Kommentar ansehen
09.10.2006 10:42 Uhr von Aurinko
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Chengli: Echt arm Dein Beitrag.... Viel mehr kann man dazu nicht sagen.
Wegen Leuten wie Dir, wird die Mauer in den Köpfen der Menschen noch sehr lange existieren.

Übrigens: woher willst Du so genau wissen, dass es unbedingt ein "Wessi" ist, der gewonnen hat?
Ich bin "Ossi", lebe aber in NRW.... und mit mir, noch viele andere Leute, die urspünglich aus den neuen Bundesländern kommen. Wenn so jemand nun gewonnen hätte... wäre das denn dann ok??? ;)
Kommentar ansehen
09.10.2006 10:46 Uhr von Grevioux
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Chengli: mal dran gedacht wieviel Geld die Armen armen Ossis von den Bösen bösen Wesis bekommen haben und was auch bedenken solltest wen ich mir mal die Gewinner von anderen Glücksspielen anschaue wie Kreuzworträtsel, Gewinne im TV usw usw usw das sind zum Größten Teil Ossis die Gewinnen. Wens nach mir ginge müßte man was ganz schnell wieder aufbauen damit wir endlich wieder unsere Ruhe haben und unser Geld wieder für uns.

Zum Thema selber: Wens eine Einzel Person ist die Gewonnen hat dürfte der/die ja mehr als Glücklich sein aber egal wer gewonnen hat es freut mich für den/die Gewinner
Kommentar ansehen
09.10.2006 10:47 Uhr von 500462
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@dumme ossis: hört auf zu heulen.
er muss die zinsen versteuern und darauf auch soli zahlen. ihr bekommt also trotzdem was was ihr versaufen könnt.
Kommentar ansehen
09.10.2006 11:02 Uhr von la_iguana
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor: die Höhe der Gewinne und des Jackpots wolltest Du uns wohl verbergen?
Kommentar ansehen
09.10.2006 11:08 Uhr von drgary
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht dumm, aber etwas naiv Das Prinzip der Wahrscheinlichkeit zu verstehen ist halt nicht jedem gegeben ... Nirgends sonst wird Geld derart leichtgläubig aus dem Fenster geschmissen...

143 Millionen Euro ... und davon bekommen die Spieler einen Bruchteil wieder zurück ...
Anscheinend haben 50% der deutschen Bevölkerung zu viel Geld am Konto *g*
Kommentar ansehen
09.10.2006 11:09 Uhr von tomallwissend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was geht denn hier schon wieder ab? wir dummen ossis wurden nach dem 2. weltkrieg enteignet, der osten (die DDR) hat alles verstaatlicht, keiner kann mir erzählen, dass man im Kommunismus reich werden kann (außnahmen wie immer ausgeschlossen - und diese außnahmen, ganz speziell waren wenn! doch nur funktionäre der DDR)
Dann ging die mauer auf, und alles über 50000 ostmark wurde 1:2 in DM umgemünzt.
also bitte! von genug geld vom reichen westen kann ja wohl gar keine rede sein.
selbst wenn etliche millarden in den aufbau ost geflossen sind, heisst es doch nicht, dass alle ostler plötzlich millionäre wurden - das ist doch absurd.
den reichtum der westler kann man doch wirklich nicht mit dem reichtum der ostler vergleichen - oder haben wir dummen ostler gleich mal unsere millionen im puff versoffen?
und undankbar sind wir ostler doch auch nicht. das waren halt die zeiten, die politik. ich werfe keinen westler z.b. in ingolstadt (da ist ja wirklich fast jeder schon gutsbesitzer) vor, ey du dummes wessischwein, du hast meine kohle. ist doch quatsch.
wenn wir ostler jammern, dann über die situation - nicht weil andere reicher sind - die können doch auch nichts dafür, dass sie firmen kaufen konnten, geld machen konnten und keiner kam, der ihr geld nicht halbierte.
aber hört mal auf immer gegenseitig rumzuhacken.
die frage ist doch nur. WER ZUR HÖLLE HAT MEINE 37 MILLIONEN! LOL
Kommentar ansehen
09.10.2006 12:03 Uhr von htw
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tomallwissend: "Dann ging die mauer auf, und alles über 50000 ostmark wurde 1:2 in DM umgemünzt."
Und damit wurden viele Ostdeutsche recht vermögend. Der Umtausch hätte nie 1:2 stattfinden dürfen. Das war aus wirtschaftlicher Sicht völlig falsch, aber politisch vermutlich nicht anders zu machen.

"selbst wenn etliche millarden in den aufbau ost geflossen sind, heisst es doch nicht, dass alle ostler plötzlich millionäre wurden"
Bescheiden ist im Osten scheinbar keiner mehr. Hoffentlich soll das kein Ziel für den aufbau Ost werden.


"den reichtum der westler kann man doch wirklich nicht mit dem reichtum der ostler vergleichen"
Welcher Reichtum West und welche Armut Ost? Als ob es den Menschen im Osten grundsätzlich schlechter ginge als Westdeutschen.

"ingolstadt (da ist ja wirklich fast jeder schon gutsbesitzer)"
Bis auf die ca. 6000 Arbeitslosen, die 16.000 Aussiedler und die vielen anderen im Dienstleistungssektor oder in der Produktion beschäftigten Arbeiter. Du scheinst ein merkwürdiges Bild von Westdeutschland zu haben.
Kommentar ansehen
09.10.2006 12:07 Uhr von tomallwissend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@htw: " Der Umtausch hätte nie 1:2 stattfinden dürfen"
der meinung bin ich doch auch. 1:1 wäre korrekt gewesen.

"Als ob es den Menschen im Osten grundsätzlich schlechter ginge als Westdeutschen"
Das ist so, den kern meiner aussage hast du erfasst.

ist doch schön, wenn wir einer meinung sind.

mfg
Kommentar ansehen
09.10.2006 12:07 Uhr von Benutzername69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei einem solch blöden Kommentar kommt mir echt das kotzen! Keiner hat die sog. Ossi´s lieb...heul...man man man...schon mal drüber nachgedacht, das beim Aufbau Ost nicht alles von heut auf morgen geht...sind ja nicht nur ne Handvoll Leute dazugekommen mit ein paar Quadratmetern Land! Aber den werten Herren von "drüben" gehts ja nicht schnell genug wie? Da die gesamte Bundesrepublik im Moment den Bach runtergeht hat nicht wenig damit zu tun, das die Mauer auf einmal weg war...sind ja schließlich auf Schlag ein paar Millionen Rentner dazugekommen, die auch alle ihre Rente wollten, um nur ein Beispiel anzuführen! Und das die, weil sie nun mal keinen Pfennig in die Kassen eingezahlt haben, nicht die vollen 100 % bekommen, wie im Westen ist meiner Meinung nach auch berechtigt! Aber immer schön meckern, das hilft...UND FÜR ALLE, DIE SICH JETZT AUFREGEN...ICH MEINE DAMIT NICHT ALLE, DIE AUS DER EHEMALIGEN DDR KOMMEN...ES GIBT GENÜGEND INTELLIGENTE MENSCHEN DORT, DIE DIE SACHLAGE DIFFERENZIERTER BETRACHTEN, ALS DER WERTE HERR (ODER DIE WERTE DAME?), DEN ICH MIT DIESEM KOMMENTAR MEINE!
Kommentar ansehen
09.10.2006 12:35 Uhr von kimmsen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Chengli und tomallwissend: Chengli hat recht. und da die bösen kugeln etwas gegen die ossis haben, habe ich auch die lösung für Chengli.
an den kiosken gibt es ja nicht nur die möglichkeit lotto zu spielen, da kannst du dir auch lecker alkohol kaufen. dann setzt du dich in den park. machst dir ein schönes rostocker nach dem anderen auf, und bemitleidest dich selber.

tomallwissend
ihr hättet das geld ja gerne nach dem 9 nov. 89 in anderen ländern umwechseln können.
die hätten euch bestimmt einen besseren kurs gemacht.
im endeffekt habt ihr für buntes papier ohne wert doch echt viel geld bekommen.
Kommentar ansehen
09.10.2006 12:57 Uhr von Chengli
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mann mann mann: wie kann man sich nur so derartig über eine Meinung ablassen? Warum es einen Osten und Westen nicht nur in vielen Köpfen immer noch gibt und auch immer noch geben wird will ich hier mal nicht veräussern aber Ihr scheint ja hier alle echt ne Menge Probleme zu haben. Nur soviel wenn es die Wende nciht gegeben hätte würde es immer noch die Grenze Ost unt West geben. Ansonten hab ich meine Meinung dazu und ihr habtr Eure. Punkt aus ende. In diesem Sinne.......
Kommentar ansehen
09.10.2006 13:03 Uhr von tomallwissend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@chengli: also, ich versteh die anderen auch nicht.
faseln alle über kohle und das der osten meckert, aber die begreifen nicht, dass eine mauer durch ein land gezogen wurde - durch ein land!

würde man bei denen zuhause eine mauer durchs wohnzimmer ziehen und die eine seite hat geld, freiheit und die andere nicht. ich glaube, nach 5 jahren würde die besserbehandelte seite auch sagen, du, du bist selbst schuld, das du arm bist. nerv mich nicht mit deinem gemecker!
Kommentar ansehen
09.10.2006 13:14 Uhr von tomallwissend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@wok: also du sprichst es wenigstens aus. ich glaube auch langsam, dass ihr wessis irgendwie mehr am jammern sind als wir :-) ha ha lol

aber lies die mal mein kommentar an Chengli durch. vielleicht schnallst du dann, wie wenig mich deine meinung interessiert.
irgendwie haben wir ossis vielleicht weniger kohle, aber mehr herz - das zählt!
Kommentar ansehen
09.10.2006 13:34 Uhr von Equitas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ja und jetzt isser geknackt: bringt uns auch net weiter
Kommentar ansehen
09.10.2006 13:52 Uhr von tomallwissend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@wok: siehst du! wenn wir uns schon langsam einigen können, dass sollte es der rest der deutschen auch!
das die kohle heute immer weniger wird, liegt abermals nicht an den ostlern oder westlern. jetzt wird große politik gemacht, mit polen rumänien, ungarn,....
Kommentar ansehen
09.10.2006 14:19 Uhr von jack200034
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oh man: *ironie ein*

35 Millionen würden doch gerade für ein schönes neues Klärwerk für eine kleine ostdeutsche Kommune reichen

*ironie aus*


...es ist immer wieder schön zu lesen, dass der Neid das einzig Beständige hier ist. Wieso sollte ich mich darüber ärgern WOHIN der Gewinn gegangen ist ?? Ich hab auch gespielt, verloren und gut ist.

Dem Gewinner meinen herzlichen Glückwunsch !! Ich hoffe, er wird glücklich damit.
Kommentar ansehen
09.10.2006 14:31 Uhr von summertime
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hab nicht gespielt .. wozu auch? Dem Staat den Geld in den Hintern schieben und damit einer 35 Mios. bekommt? ... zahlt ihr mal schön alle ein und gewinnt 2 Euro, ich halte mich da raus.

Refresh |<-- <-   1-25/47   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: 18-jährige Frau vor U-Bahn geschubst
BAMF: Neue Identitätsprüfungen für Flüchtlingen
Neuer Bond-Film kommt erst im November 2019 in die Kinos


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?