09.10.06 08:16 Uhr
 338
 

Schwede züchtete den schwersten Kürbis Europas mit 534,1 Kilogramm

In Ludwigsburg fanden am Sonntag die Kürbis-Europameisterschaften statt. Bei der Sorte "Atlantic Giant" siegte der Schwede Lilja Anders.

Anders stellte mit seinem Kürbis zudem einen neuen Europarekord auf. Sein Kürbis wiegt 534,1 Kilogramm und somit 59,1 Kilogramm mehr als der bisherige Rekord-Kürbis.

Neben viel Wasser und guten Samen sei ein guter Boden wichtig für eine gute Zucht, so Anders. Er bekam 3.000 Euro Preisgeld und bezeichnete dies als seinen bislang größten Erfolg. Kürbisse dieser Größe sind nicht genießbar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Europa, Schwede, Kilogramm, Kürbis
Quelle: wcm.krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Legendäres Müritz-Hotel aus DDR-Zeiten wird gesprengt
Bildung: Menschen mit Migrationshintergrund genauso oft mit Abitur wie Einheimische
Oktoberfestportal gibt Homosexuellen diskriminierenden Ratschlag für das Fest

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.10.2006 22:08 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also: Kürbisse dieser Größe sind nicht genießbar. Da würden aber einige Mahlzeiten bei rausspringen !!!
Kommentar ansehen
12.10.2006 20:09 Uhr von Us-Diego
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aber den könnte man doch gut für halloween gebrauchen....
Kommentar ansehen
16.10.2006 23:00 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aha: kann man dann wenigstens über halloween im ausgehölten kürbis wohnen? :)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Fall Arppe - Aufklärung im Landtag gefordert
Die Mitwirkung der AFD in den parlamentarischen Gremien soll sabotiert werden.
Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?