08.10.06 19:35 Uhr
 82
 

Tennis: Federer besiegt Henman im Finale von Tokio

Mit einem 6:3, 6:3 besiegte der Schweizer Roger Federer den Briten Tim Henman im Tennis-Finale von Tokio. Mit diesem Sieg kann der Schweizer seinen nunmehr neunten Turniersieg des Jahres verbuchen.

In diesem Jahr hat Roger Federer damit bei 51 Spielen auf Hartplätzen 49-mal als Sieger den Platz verlassen. Der Spanier Rafael Nadal und der Brite Andy Murray haben Roger Federer als Einzige in diesem Jahr besiegen können.

Bei seinem ersten Turniersieg in Tokio sagte der Schweizer: "Das war schon exzellent. Ich bin sehr froh über dieses Turnier."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: wuschelkuschel
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Tennis, Finale, Tokio
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München verliert erneut Spiel auf Asienreise
Fußball: Jürgen Klinsmann lässt sich Zeit bei Suche nach neuem Trainerjob
Fußball: Türkischer Nationaltrainer Fatih Terim nach Schlägerei zurückgetreten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.10.2006 19:30 Uhr von wuschelkuschel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde das schon interessant, mit welch einer Konstanz Roger Federer seine Siege einfährt und damit seine Ausnahmestellung im Profi-Tennis zeigt.
Kommentar ansehen
09.10.2006 07:00 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
unglaublich: dieser federer. einfach eine klasse für sich. der spielt in einer anderen liga als alle anderen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel: Benjamin Netanjahu fordert Todesstrafe für Attentäter aus Palästina
Rheinland-Pfalz: Sex zu Dritt endet mit Knochenbrüchen
Amazon-Chef Jeff Bezos überholt Bill Gates als reichsten Menschen der Welt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?