08.10.06 19:31 Uhr
 1.186
 

Arlesheim: 91-Jähriger überfuhr versehentlich seine Ehefrau

Am Samstagnachmittag kam es in Arlesheim zu einem Unfall, bei dem eine Frau schwer verletzt wurde.

Ihr 91-jähriger Ehemann wollte mit seinem Auto aus der Garage fahren. Dabei klemmte er sich seinen Fuß zwischen Gas- und Bremspedal ein, so dass der Wagen mit Vollgas startete und die Frau erfasste.

Gestoppt wurde die Fahrt erst vom Maschendrahtzaun des gegenüberliegenden Grundstücks. Dem Mann wurde der Führerschein entzogen.


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Ehefrau
Quelle: www.baz.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.10.2006 22:48 Uhr von Neger_Kalle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
1 mal in der woche: passiert sowas doch ... ließt man doch andauernt... deshalb bin ich auch dafür das im hohen alter rentner 1 mal im jahr irgendwie medizinische tests machen üssen so wie die trucker.

hier bei uns hat ne oma leztens 2 kinder die zur schule wollten umgeheizt.
Kommentar ansehen
08.10.2006 22:49 Uhr von xorsystem
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hat er gesoffen oder sieht er schlecht? oder wieso nimmt man ihm den Führerschein ab?

man nimmt ja nicht bei jedem Unfall den Führerschein weg.
Kommentar ansehen
08.10.2006 23:10 Uhr von supermeier
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@xorsystem: Weil man das wohl besser schon vor Jahren gemacht hätte, wegen Fahruntauglichkeit. Manche ältere Autofahrer die es ums verrecken nicht sein lassen können sind weitaus gefährlicher als andere mit 3 Promille.
Kommentar ansehen
09.10.2006 00:27 Uhr von kimmsen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das war: dann aber ein sehr stabiler maschendrahtzaun.
man stellt sich deswegen aber auch nicht hinter ausparkende autos.
Kommentar ansehen
09.10.2006 03:03 Uhr von Moralfetischist
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Allen Menschen ab 40 den Führerschein wegnehmen! Wie ist es möglich, das alte Krüppel noch hinter´s Steuer dürfen? Selbst Schuld! Ist die Frau wenigstens tot? Dann muss er jetzt bis zum Ende seines Lebens schön leiden - und das kann ja eh nicht mehr so lange dauern... *lach*
Kommentar ansehen
09.10.2006 07:08 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@moralfetischist: dein kommentar sagt viel über dich aus.....*kopf schüttel*.
Kommentar ansehen
09.10.2006 10:38 Uhr von kingmax
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
shortnews team: schaut euch doch mal diese kommentare an, findet ihr nicht das sie z.t echt unter jeder sau sind ? macht ihr eure arbeit nicht ? ach ja, die news ist vom sonntag da wird nicht gearbeitet
Kommentar ansehen
09.10.2006 10:49 Uhr von bodensee1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@moralfetischist: Bei so einem niveaulosem Kommentar fragt man sich echt was für Leute heute frei rumlaufen dürfen
Kommentar ansehen
14.10.2006 13:19 Uhr von Moralfetischist
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ bodensee1: Genau! Bodensee1, weggesperrt gehören Leute wie ich. warum nicht gleich getötet...man Du bist echt so gemein!

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?