08.10.06 18:31 Uhr
 144
 

"Dream Theater": Arbeiten an einem neuen, noch unbetitelten Album begonnen

Die Prog-Metal-Band "Dream Theater" wird im April oder Mai des nächsten Jahres ein neues Studioalbum in die Regale der Händler stellen.

Nachdem die Band 2005 das Album "Octavarium" veröffentlicht hatte, folgte die Live-Scheibe "Score".

Wie das neue Album heißen wird, ist noch nicht bekannt gegeben worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Arbeit, Album, Theater
Quelle: www.powermetal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pantone ehrt Prince mit eigenem Lila-Farbton
Schauspielerin bekommt Hitzschlag: ZDF muss Dreh in Vietnam abbrechen
Musiker Pete Doherty bei Heroinschmuggel nach Italien erwischt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.10.2006 00:48 Uhr von Crusader69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na endlich Wird mal wieder Zeit für richtig gute Musik.
Octavarium war ja der Hammer. Mal sehen was kommt. Zwischen Images & Words und Octavarium war ja auch fast nur Schrott dabei... die können... wenn sie wollen...
Kommentar ansehen
09.10.2006 15:03 Uhr von Velbert3
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Geschmäker sind verschieden: Mir gefielen alle bisherigen "Dream Theater"-CD`s, ob sie nun
als Studio-cd`s oder als Live-cd`s daherkamen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?