08.10.06 17:51 Uhr
 429
 

Mehr als 500.000 Dollar: "Enterprise"-Modell unter dem Hammer

In "Star Trek"-Uniformen gekleidete Mitarbeiter nahmen im Auktionshaus Christie's die telefonischen Gebote bei der Versteigerung der über 1.000 Requisiten aus der Serie "Raumschiff Enterprise" entgegen.

Hatte das Auktionshaus mit einem Betrag für ein zwei Meter langes Modell der "Enterprise" von 35.000 Dollar gerechnet, stieg der Preis für das Modell am Samstag auf 576.000 Dollar (454.800 Euro).

Weitere Verkaufsschlager der Auktion waren ein Kommandosessel von Kapitän James T. Kirk für 62.400 Dollar (49.300 Euro) und ein ehemaliger Raumanzug von Doktor McCoy für 144.000 Dollar (113.800 Euro).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: wuschelkuschel
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Dollar, Model, Modell, Hammer
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Rambo" bekommt zwei offizielle Remakes
Tom Cruise dreht "Top Gun 2"
Arnold Schwarzenegger kehrt zurück: Neuer "Terminator"-Film in Planung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.10.2006 17:43 Uhr von wuschelkuschel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer ein richtiger Fan ist, gibt auch schonmal richtig Geld für seine Leidenschaft aus. Gerade in Sammler-Kreisen ist das nichts ungewöhnliches.
Kommentar ansehen
08.10.2006 18:28 Uhr von pippin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Richtiger Fan? Ich betrachte mich auch als "richtiger Fan", aber deswegen würde ich nicht soviel Geld ausgeben wollen. Leidenschaft hin oder her.
Mir würde es zwar auch gefallen, den Kommandosessel zu besitzen oder andere Requisiten, aber zu dem Preis??? Nee.

Schon die Preise für die Star Trek DVD-Boxen halte ich für absolut unverschämt.
Kommentar ansehen
08.10.2006 19:23 Uhr von Jerry Fletcher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ pippin: bei den DVD boxen wartet man auch.. mitlerweile gekommt man die season für knappe 35euro.. und der preis wird noch sinken weil die remasterten versionen auf DVD schon angesagt sind .. sabber..
--------------------
was das sammeln angeht.. ich geb auch immer viel zu viel geld für sammlerstücke aus.. star trek und star wars.. gleich zwei "krankheiten" die ich finanzieren muss *gg

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Feuer bei Feuerwehr ausgebrochen
Fußball: Trainer Thomas Tuchel stellte BVB-Spielern wohl Vertrauensfrage
NSU-Prozess: Mutter von Beate Zschäpe verweigert vor Gericht Aussage


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?