08.10.06 13:54 Uhr
 65
 

GFL: German Bowl geht erneut nach Braunschweig

Einmal mehr heißt der Sieger des German Bowl Braunschweig. Bereits zum fünften Mal konnten sich die Braunschweig Lions den begehrten Titel im American Football sichern, erstmalig bei einem Heimspiel.

In der 28. Auflage des German Bowls bezwangen die Lions gestern die Marburg Mercenaries klar mit 31 zu 13 (3:6, 15:0, 7:7, 6:0).

Knapp 16.000 Zuschauer verfolgten das Spiel live im Stadion.


WebReporter: teledealer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Braunschweig
Quelle: www.ftd.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale
Olympia: Deutschland steht im aktuellen Medaillenspiegel an zweiter Stelle
Olympia 2018: Silber für Biathlet Simon Schempp nach Fotofinish

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?