07.10.06 13:46 Uhr
 157
 

Eddy Merckx glaubt an Landis Unschuld

Belgiens Radsportlegende Eddy Merckx glaubt an die Unschuld von (Noch-) Toursieger Floyd Landis. Dem Tagesblatt Het Laatste Nieuws sagte er, er glaube, Landis sei Opfer eines Irrtums und kein Doper.

"Natürlich weiß ich es nicht genau, ich war ja nicht dabei. Aber für mich sieht es so aus, als ob das Ganze ein Irrtum wäre", sagte der fünfmalige Toursieger, dessen Sohn Axel im Tour-Aufgebot von Landis' Phonak Team stand.

Merckx bemängelte weiterhin, dass der Radsport eine so große Aufgabe im Antidopingkampf hätte. Nirgendwo sonst würde so intensiv und häufig getestet, da sei es natürlich, dass mehr positive Proben auftauchen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Jan_Ullrich
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Unschuld
Quelle: www.radsport-aktiv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Augsburg-Spieler empört mit Masturbier-Geste gegen Leipzig-Trainer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.10.2006 13:38 Uhr von Jan_Ullrich
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na der Herr Merckx ist wohl um die 50.000 Euro Helferprämie besorgt für seinen Filius und hätte dann wohl außerdem seine wette über landis toursieg verloren und wäre 7000 Euro ärmer...
Kommentar ansehen
07.10.2006 14:57 Uhr von la_iguana
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
an die Checker: (zu KA1) Originalnews: hält ... Landis für das Opfer eines Irrtums und nicht für einen Doper.
das geht auch anderst.
Kommentar ansehen
07.10.2006 15:48 Uhr von Zwiebeljack
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
desweiteren glaubt er auch an den Weihnachtsmann und den Osterhasen, und an den Weltfrieden...usw.
Kommentar ansehen
07.10.2006 17:08 Uhr von kimmsen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der unterschied zu eddy ist doch nur, dass früher das zeug noch nicht verboten war.
ich möchte nicht wissen, was der alles geschluckt hat. dadurch hat eddy natürlich auch einen ganz anderen bezug zum doping.
da drückt man dann auch mal ein auge zu.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?