07.10.06 13:06 Uhr
 260
 

Autokonzern Peugeot Citroën testet erfolgreich den Betrieb mit Soja-Biodiesel

Mit einem erfolgreichen Ergebnis kommt der französische Autokonzern Peugeot Citroën aus Brasilien zurück, denn dort seien ein 206 und ein Xsara Picasso je 180.000 Kilometer mit Soja-Biodiesel gefahren. Auch seien dabei keinerlei Probleme aufgetreten.

Die Ergebnisse waren ähnlich wie die mit dem Raps-Biodiesel.

Es wurde auch eine Verringerung des Ausstoßes von Kohlenwasserstoff um 23 Prozent und elf Prozent beim Kohlenmonoxid gemessen. Jetzt soll noch eine Testreihe mit Rizinusöl und Palmöl folgen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringella
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Betrieb, Peugeot, Citroën
Quelle: de.biz.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADFC-Umfrage: München ist keine beliebte Stadt bei Fahrradfahrern
Dachau: Tanken für 11,9 Cent pro Liter
EU-Kommission gibt formelle Zustimmung für Pkw-Maut

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.10.2006 16:03 Uhr von aidzdotnet
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Das beste Öl ist trotzdem noch das ´schwarze Gold´. Hier sind einige Links davon http://www.blackoil.info
Kommentar ansehen
07.10.2006 21:21 Uhr von marshaus
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wollen wir hoffen das sie in ein paar jahren nicht feststellen das es doch schaedlich is oder andere nachteile hat.
Kommentar ansehen
12.10.2006 23:50 Uhr von md2003
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
naja langsam müssten mal ernstzunehmende Alternativen für Erdöl auf den Markt kommen....

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Manchester: Selbstmordattentäter kündigte Anschlag wohl auf Twitter an
Palermo: Mafia-Boss auf Fahrrad und offener Straße erschossen
Fußball: Wegen Steuerbetrugsverdacht Razzia bei Paris Saint-Germain


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?