07.10.06 11:52 Uhr
 3.015
 

Österreich: Lkw-Fahrer, 120 Stunden nahezu pausenlos hinter dem Steuer, gestoppt

Auf der A2 beim Herzogenbergtunnel konnte die Polizei zwei italienische Lkw aus dem Verkehr ziehen. Beide hatten die Lenkzeiten weit überschritten.

Der erste hatte in 48 Stunden nur kleinere Pausen eingelegt, der zweite hatte in 120 Stunden gerademal fünf Stunden lang für Unterbrechung gesorgt.

Die beiden Männer mussten je 500 Euro Sicherheitsleistung bezahlen, konnten aber nach der Einhaltung der Ruhezeit weiterfahren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringella
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Österreich, Steuer, Fahrer, Stunde
Quelle: www.krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Erschossenes Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
Colorado Springs: Joggerin hinterlässt ihre Exkremente in der ganzen Stadt
Spanien: Christian Müller (Pogida) im Urlaub festgenommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.10.2006 12:14 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
heftig: dass sowas auf den straßen rumfährt. riesen glück dass da nichts passiert ist.
Kommentar ansehen
07.10.2006 12:18 Uhr von Nightmare999
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Schlimme die Fahrer sind nicht daran schuld, sondern die Speditionen. Die machen den Druck...
Kommentar ansehen
07.10.2006 14:57 Uhr von Sipo M
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die strafe, hat keinerlei sinn.

traurig traurig -
Kommentar ansehen
07.10.2006 16:11 Uhr von aidzdotnet
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nur gut dass ich gestern nicht auf der A2 unterwegs war. Austria rulez total..
Kommentar ansehen
08.10.2006 15:19 Uhr von widerspruch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lebensgefährlichen Auswüchse das sind die lebensgefährlichen Auswüchse der sogenannten "Arbeitsmarktpolitik": Angst vor Arbeitsplatzverlust und beschleunigter Abstieg in die "soziale Hängematte", wie die Pilitiker ihre eigene Riesensauerei zu nennen pflegen!

Kommentar ansehen
09.10.2006 10:40 Uhr von xSATANx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wtf: 120 Stunden, ein Tag hat 24 Stunden, macht 5 Tage.
Ist der auf Extasy oder LSD gefahren?
Ich schaf gerade mal 2 Tage am stück programmieren ohne einzuschlafen.

Ich finde das sehr kurrios... Kann man echt so viel Kaffee trinken, dass man 5 Tage am Stück Tag und Nacht wach ist?

Ich bin echt perplex.
Vor allem weil er weiterfahren durfte nach der "Ruhepause".

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Kiloweise Kokain in Bananenkisten entdeckt
Trailer zum wohl letzten Action-Streifen mit Liam Neeson
Schiffsunglück: Mindestens 21 Flüchtlinge ertrinken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?