06.10.06 18:52 Uhr
 171
 

Gaza: Hamas-Chef Hanija erleidet Kollaps bei seiner Rede

Der Chef der palästinensischen Hamas-Bewegung Hanija ist während einer Rede an seine Anhänger zusammengebrochen. Nach einem ersten kleinen Schwächanfall war er erneut ans Rednerpult getreten und ist dort in Ohnmacht gefallen.

Ursache könne gewesen sein, berichtet ein Dienst aus Israel, dass er während des Ramadan kein Wasser trinken durfte, obwohl in der Region Temperaturen von etwa 30 Grad herrschen.

Anders als ausländische Sender meldete die palästinensische Agentur den Vorfall nicht.


WebReporter: Gelassener
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Chef, Gaza, Rede, Hamas
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saudi-Arabien erlaubt erstmals seit 35 Jahren wieder Kinos
AfD-Bundestagsabgeordneter droht Linken mit Macheten-Foto
Nobelpreisträgerin warnt: "Nukleare Zerstörung ist nur einen Wutanfall entfernt"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.10.2006 12:17 Uhr von DarrylW
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist wohl an seinen eigenen Gehässigkeiten erstickt! :))

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wichser!": Til Schweiger über chinesische Nazi-Actionfigur nach seinem Ebenbild
Deutsches Musikprojekt "Schiller" gibt als erste westliche Band Konzert im Iran
Moskau: Ausstellung verherrlicht russischen Präsidenten als "Superputin"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?